Schuberth Neuheiten 2016

Schuberth Neuheiten 2016

Neue Helme von Schuberth: E1 Adventurehelm, SR 2 Supersporthelm

Der E1 ist ein Adventurehelm mit Klappfunktion und vielen Ausstattungsdetails, hochwertig wie man es von Schuberth gewohnt ist. Mit dem SR2 kommt die Überarbeitung des erfolgreichen Supersporthelmes.

Rechtzeitig zur grössten Motorrad Messe präsentiert sich Schuberth in neuem Gewand. Beim Auftritt auf der EICMA kam erstmals die neue Corporate Identity mit neuen Farben und neuem Logo zum Einsatz.

Sicherheit für's Abenteuer – E1

Passend zum Adventure-Trend präsentiert Schuberth Proukt den neuen E1 Adventurehelm. Hier verbindet sich der Komfort und die Funktionalität eines Klapphelms mit den Features für abenteuerliche Ausritte. So gibt es einen aerodynamisch optimierten Sonnenschirm, der auch bei hohen Geschwindigkeiten nicht stört. Nach dem Hochklappen der Kinnpartie rastet der Schrim wieder in die voreingestellte Position zurück.

Weiters wurde ein Belüftungskozept entwickelt, das aus Kopf- und Frontbelüftung besteht. Der Luftstrom lässt sich regeln. Verschiedenartige Sandfilter sind verfügbar. Der E1 ist für die Einrüstung eines Kommunikationssystems vorbereitet. Bei Schuberth entwickelt man im eigenem Wind- und Akkustik-Kanal, was herausragende Leistungen bei Aerodynamik und Lärmdämmung garantiert.

SR2 - Der Supersport-Helm

Im Bereich Supersport ist Schuberth mit dem SR bereits länger am Markt. Das erfolgreiche Modell hat nun eine Überarbeitung mit vielen neuen Details erlebt. Die da wären: eine vergrösserte Sichtfläche, überarbeitete Aerodynamik mit neuem Spoilerkonzept sowie Änderungen am ausgefeilten Belüftungssystem. Übrigens: Mit dem Einsatz des SR2 beim Moto GP Rookie Cup wird Schuberth seine Rennsportaktivitäten weiter ausbauen.

Autor

Bericht vom 12.02.2016 | 8'232 Aufrufe

Du hast eine Neue?

Verkaufe deine Motorrad Occasion im 1000PS Marktplatz.

Inserat erstellen

Motorrad Occasionen

Alle Motorrad Occasionen
Weitere Neuheiten