Kardinal eröffnete neues „Harley-Paradies“ vom Harley-Papst

Kardinal eröffnete neues „Harley-Paradies“ vom Harley-Papst

Fischer's Harley-Davidson-Wien

Ende gut. Alles gut. Nach 8 Monaten Umbauzeit mit vielen Hürden und Hindernissen – einem Brand inklusive -luden „Harley Papst“ Ferdinand O. Fischer sowie sein Sohn und neuer Geschäftsführer Johannes Fischer zum „Grand Opening“ der mit 4000m2 einer der grössten Erlebniswelten für Harleyfans in ganz Europa ein.

Nach der Einsegnung durch Kardinal Christoph Schönborn gaben zahlreiche VIPs bei Fischer`s Harley-Davidson-Wien auf der Triester Str. 260-262, Wien 23, nicht nur am Bike, sondern auch aus kulinarischer Sicht im Fischer’s American-Restaurant „Vollgas“. Unter den Gästen: Musicaldarstellerin Maya Hakvoort, Vorstadtweiber-Star Jürgen Maurer, Kabarettist Christoph Fälbl und - extra angereist-der Managing Director von Harley-Davidson Europe, Rob Lindley uva. .

Das Chrom dutzender Bikes war auf Hochglanz poliert. Die edlen Bikerjacken und Hosen hingen in Reih und Glied und auch die extradicken Steaks und Edelburger mussten nicht lange auf Interessenten warten. Wenn „Harley Papst“ Ferdinand O. Fischer und sein „Thronfolger“ Johannes zum Grand Opening von Fischer`s Harley- Davidson-Wien & Fischer ´s American Restaurant laden, dann folgt die motorradbegeisterte Prominenz in Scharen. Nach dem kirchlichen Segen durch Kardinal Christoph Schönborn konnten Musicaldarstellerin Maya Hakvoort , Schauspieler Jürgen Maurer , Ex-Justizministerin Claudia Bandion-Ortner mit ihrem Lebensgefährten, Sloweniens Ex-Justizminister Ales Zalar, Kabarettist Christoph Fälbl , Moderator Alex List,ModeratorCarl Michael Belcredi, Harley Davidson DACH-Geschäftsführer Christian Arnezederund Roma-Marketingleiter Roland Bürger ihre Finger kaum von den hubraumstarken Kunstwerken aus Milwaukee lassen.

Pleiten, Pech & Pannen, aber ein Happy End

Der Weg bis zur Eröffnung war nicht nur für die Motorräder aus den USA ein weiter, auch die Erweiterung der Verkaufsflächen auf mächtige 4000m2 kostete der ganzen Familie Fischer Zeit und Nerven en masse… „Diese letzten acht Monate waren wohl die härtesten Zeiten meines Lebens. Auf dieser Baustelle ging so ziemlich alles schief, was nur schiefgehen konnte. Nachdem uns der Generalunternehmer abhandengekommen war, brach sogar ein Brand aus. So musste der -zuvor mühsam errichtete -Dachstuhl nochmals gebaut werden. Das alles hat uns zwar schlaflose Nächte bereitet, letztendlich aber auch angespornt, unser Bestes zu geben. Dafür hat Wien jetzt eine Erlebniswelt für Motorradfahrer, die sich auch vor den ganz grossen Shops in Amerika nicht verstecken muss. Manchmal kommt es eben doch auch auf die Grösse an“, lächelt Ferdinand O. Fischer.

Lob von ganz Oben gab es vom „Managing Director Harley-Davidson Europe“, Mr.Rob Lindley * Extra aus England – allerdings mit dem Flugzeug -angereist erklärte er: „Schon erstaunlich, wie begeistert die Österreicher von unseren Maschinen sind. Nach dem grössten Harley-Treffen Europas in Faak am See habt ihr mit diesem Megashop jetzt auch ein * Extra aus England – allerdings mit dem Flugzeug -angereist erklärte er: „Schon erstaunlich, wie begeistert die Österreicher von unseren Maschinen sind. Nach dem grössten Harley-Treffen Europas in Faak am See habt ihr mit diesem Megashop jetzt auch ein echtes Mekka für Harley-Fans in Wien.“ Seit heute Samstag ist der Store auch für die breite Öffentlichkeit zugänglich.

Über Fischer’s Harley-Davidson-Wien

Seit 1957 und nunmehr drei Generationen ist Fischer’s Harley-Davidson-Wien auf der Triesterstrasse 260-262 Österreichs ältester und grösster Harley-Davidson Händler. „Nur auf einer Harley erlebt man Freiheit, Abenteuer und Spass so pur und so hautnah. Alle, die sich bereits für die Bikes aus Milwaukee entschieden haben, können das nachfühlen. Und allen, die sich noch dafür entscheiden werden, verspreche ich schon jetzt: Harley- Davidson macht süchtig“, so Geschäftsführer Johannes M. Fischer, der das Familienunternehmen seit geraumer Zeit leitet. Auf mehr als 4000m² bietet der Megastore allen Harley-Fans neben den neuesten Modellen auch Bekleidung, Helme und Zubehör. Fischer’s Harley-Davidson-Wien verfügt darüber hinaus über eine hauseigene Werkstatt samt Techniker-Team. Kulinarisch verwöhnt werden Harley-Fans direkt im angrenzenden Steakhouse „Fischer’s American-Restaurant“.

Harley Neuheiten 2017:

Bericht vom 27.09.2016 | 5'024 Aufrufe

Du hast eine Neue?

Verkaufe deine Motorrad Occasion im 1000PS Marktplatz.

Inserat erstellen

Harley-Davidson Motorrad Occasionen

Weitere Harley-Davidson Motorrad Occasionen
Weitere Neuheiten