YAMAHA XSR 900 Testfahrer gesucht!

YAMAHA XSR 900 Testfahrer gesucht!

1000PS sucht gemeinsam mit YAMAHA-Schweiz nach einem Testpiloten:

Du möchtest einen Monat voller Erlebnisse, Spass und Action mit der YAMAHA XSR 900 verbringen? Dann bewirb Dich jetzt! 1000PS.ch ermöglicht Dir gemeinsam mit YAMAHA-Schweiz einen Monat mit dem tollen Retro Dreizylinder. Wir freuen uns auf Deine Anmeldung. Die Auslosung findet am 31.5.2017 statt.

Du darfst uns von Deinen Erlebnissen berichten!

Du bist leidenschaftlicher Motorradfahrer und hast bei Deinen Ausflügen auch immer Kamera, Smartphone, GoPro oder ähnliches im Gepäck? Perfekt, denn in Deinem Monat mit der XSR 900 darfst Du uns regelmässig berichten. Unsere Redaktion wird am Ende eine Reisestory aus Deinen Erlebnissen formen. Gib uns im nachfolgenden Anmeldefeld bitte Deine Daten bekannt und schreibe uns in drei Sätzen warum Du der Richtige für den Monat mit der XSR 900 bist.

Hier geht´s zur Anmeldung

Bitte lies Dir unsere Teilnahmebedingungen durch und melde Dich hier an: http://bit.ly/XSR900testrider

Unsere Eindrücke zur XSR 900

Viele Rundelemente wie Scheinwerfer, aufgesetztes Rücklicht, Instrumenteneinheit, Kupplungsdeckel und Auspuff lassen sie freundlicher wirken, als sie ist. Der angenehm raue Crossplane-Dreizylinder, mit einer Leistung von 115 PS und einem Drehmoment von 87,5 Nm, der direkt am Gas hängt und spontan Druck von unten liefern kann, kommt dem idealen Antrieb für ein sportliches Naked Bike ziemlich nahe. Dem kann auch die nun erreichte EURO4-Norm kaum schaden. Die etwas höher aufgepolsterte Sitzbank, der minimal längere Tank sowie das etwas straffer abgestimmte Fahrwerk im Vergleich zur MT-09 Schwester, machen aus der XSR 900 ein ansprechendes Retro-Gerät für die Landstrasse - modernste Technik inklusive.

Autor

Bericht vom 08.05.2017 | 2'755 Aufrufe

Kommentare zum Artikel

comments powered by Disqus

Empfohlene Motorräder

Weitere Occasionen
Weitere Neuheiten