BMW R1200GS 2018 Umbau von Hornig

BMW R1200GS 2018 Umbau von Hornig

Mit mehr Komfort, Sicherheit und Individualität

Seit den Anfängen der R1200GS im Jahr 2004 wurde der BMW-Topseller mehrfach überarbeitet und mit den neuesten technischen Innovationen ausgestattet. Hornig hat die 2018er R1200GS als Ausgangsbasis genommen, um das Motorrad im Hinblick auf Schutz, Komfort und Individualität noch attraktiver zu gestalten.

Sicherheit und Schutz

Für mehr Sicherheit beim Fahren sorgen unsere Spiegelverbreiterungen, die dem Fahrer eine freie Sicht auf den nachfolgenden Verkehr und damit eine bessere Einschätzung der Situation ermöglichen. Unsere Seitenständervergrösserung in Kombination mit der dazu passenden Erhöhung lässt einen sicheren Stand des Motorrads auf allen Untergründen zu und erleichtert ausserdem das Anheben des Motorrads. Somit ist viel weniger Kraft nötig, um das auf dem Seitenständer abgestellte Motorrad wieder in die Vertikale zu hieven, was einen enormen Gewinn an Komfort darstellt. Sollte es dennoch einmal zu einem Umfallen des Motorrads kommen, wird der Kardan durch unser Kardan-Sturzpad bestens geschützt. Unsere Motorsturzbügel in Kombination mit den Schutzbügeln für die Verkleidung des Motorrades sorgt für einen optimalen Schutz der Zylinder und des Lacks. Unser ABS-Kotflügel für den Hinterreifen dient als Spritzschutz und sorgt dafür, dass Wasser, Schmutz und Steine vom Motorrad und vom Fahrer bzw. Beifahrer ferngehalten werden. Einen optimalen Schutz gegen Beschädigungen oder Verunreinigungen des Kühlers durch Schmutz, Steine und Insekten gewährleistet unser Kühlergitter in Silber. Unser speziell konzipierter Öldeckel mit Emblem beugt einem Diebstahls des Öldeckels und damit einhergehender möglicher Verunreinigung des Motoröls dadurch vor, dass er nur mit Hilfe eines Inbus- oder Torxschlüssels geöffnet werden kann.

Komfort

Zur Steigerung des Fahrkomforts haben wir als Erstes das originale Windschild gegen ein ZTechnik V-Stream Windschild ersetzt. Dieses Windschild zeichnet sich dadurch aus, dass es durch seine V-Form eine hervorragende Aerodynamik schafft und die Geräuschwerte auf ein Minimum reduziert. Um den Komfort auf längeren Touren weiter zu verbessern, haben wir die Sitzbank unserer R1200GS umgepolstert. Dieser Sitzbankumbau macht das Sitzen bei langen Distanzen sehr viel bequemer, wodurch man entspannter am Ziel ankommt. Auch unsere Lenkererhöhung mit Versatz bewirkt eine aufrechtere, deutlich entspanntere Sitzposition, indem sie den Lenker um 30mm nach oben und um 24mm näher zum Fahrer versetzt. Für zusätzlichen Komfort beim Bremsen und Schalten sorgen unsere Bremshebelvergrösserung und unsere Schalthebelvergrösserung mit O-Ringen. Sie vergrössern die Oberfläche der Hebel und verhindern durch ihre griffige Struktur ein Abrutschen bzw. einen Tritt ins Leere. Auch unsere GPS-Halterung mit passendem Anbausatz für die R1200GS LC erhöht den Fahrkomfort, da es das Navi so positioniert, dass der Fahrer es sehr gut im Blick hat und nicht zu weit von der Strasse abschweifen muss. Auf langen Touren ist es für den Fahrkomfort auch wichtig genügend Stauraum für Gepäck am Motorrad zu haben. Daher haben wir unsere R1200GS mit schwarzen Trekker Dolomiti Seitenkoffern ausgestattet, die mit Hilfe der passenden Halterung am Motorrad montiert wurden. Um zusätzlichen Stauraum zu schaffen, befestigten wir noch je eine unserer Universaltaschen auf den Seitenkoffern. Wertsachen und weitere kleinere Gegenstände können bequem im Tankrucksack mit 20 Litern Stauraum, der mit Hilfe einer spezifischen Befestigung auf dem Tankdeckel angebracht wird, untergebracht werden. Dank des praktischen Schnellverschlusses kann der Tankrucksack schnell und einfach befestigt und wieder abgenommen werden.

Individuelles Design

Um unserer R1200GS einen individuellen Charakter zu verleihen, wurden als Erstes der Bereich des Schnabels und des oberen Tanks in einem kräftigen Blau lackiert. Auch unser ABS-Kotflügel bekam eine blaue Lackierung. Um einen auffallenden Kontrast zu schaffen, verpassten wir unserer R1200GS einige trendige neongelbe Akzente: unser Hornig-Schriftzug auf beiden Seiten des Schnabels, unser Helmlogo seitlich auf dem Tank und einige Details auf der umgebauten Sitzbank sind in Neongelb gehalten. Ausserdem finden sich die neongelben Farbakzente auf unseren Universaltaschen und bei den Felgenrandaufklebern wieder. Für einen eleganten Look und einen kernigen Sound sorgt der schwarze Remus 8, den wir an unserer R1200GS montiert haben und unsere Abdeckungen für den Fussbremsflüssigkeitsbehälter, den Rahmen und Heckrahmen und die Federbeinlagerung verleihen dem Motorrad weitere optische Highlights. Komplettiert wird der Look durch unsere silberne Radachsabdeckung mit Emblem.

Die verwendeten Produkte

Weitere Produkte und Informationen findest Du unter www.motorradzubehoer-hornig.de.

Autor

vivienwa

VIVIENWA

Weitere Berichte

Bericht vom 11.05.2018 | 4'261 Aufrufe

Du hast eine Neue?

Verkaufe deine Motorrad Occasion im 1000PS Marktplatz.

Inserat erstellen

Gebrauchte und neue BMW R 1200 GS Motorräder

Weitere BMW R 1200 GS Motorräder
Weitere Neuheiten