ICON bringt limitierte Alliance GT Designs auf den Markt

ICON bringt limitierte Alliance GT Designs auf den Markt

Oldschool - eine Hommage an die früheren Zeiten

ICON besinnt sich seiner Anfänge und belebt einen alten Klassiker aus den frühen 2000ern.

Neuauflage für "Dixie Chic"

2002 sass das Icon Team mit Comics aus Portland in einer Bar zusammen und feuerte die Kreativität mit ein paar Coors Light an. Das Ergebnis war ein Helm-Design, dass die Welt bis dahin noch nie gesehen hatte. 2003 hat die Company aus Portland/USA junge Designer mit an Bord geholt, um neue Helme zu entwickeln. Einer der ersten ICON-Helme war der Alliance „Dixie Chic“. Jetzt, 15 Jahre später, haben sie die alten Schätzchen noch einmal in einer limitierten Sonderauflage als Alliance GT DC18 und als Alliance GT DL18 mit verspiegelten Sonnenvisieren aufgelegt. Nostalgie hat noch nie so gut ausgesehen, oder? UVP lieget bei etwa 253,- € - je nach Land und MwSt. Und wie das bei limitierten Auflagen so ist... wenn weg, dann weg.

Durch insgesamt 5 Lufteinlässe wird der Helm gut belüftet und gleichzeitig das Windgeräusch verringert. Im Helm sind ausserdem noch zwei Visiere verbaut. Aussen liegt das Proshield und Innen ein verdunkeltes Dropshield gegen starke Lichteinstrahlung. Beide sind in unterschiedlichen Farben erhältlich. Blau, Rot, Grün, Violett, Weiss, Schwarz - es gibt für jeden Geschmack die richtige Farbe. Das Innenfutter ist herausnehmbar.

Bericht vom 07.08.2018 | 2'036 Aufrufe

Du hast eine Neue?

Verkaufe deine Motorrad Occasion im 1000PS Marktplatz.

Inserat erstellen

Motorrad Occasionen

Alle Motorrad Occasionen
Weitere Neuheiten