Neue Touring-Handschuhe von SPIDI - BORA H2OUT

Neue Touring-Handschuhe von SPIDI - BORA H2OUT

H2OUT-Technik - Wasserdicht, thermisch isoliert und atmungsaktiv

Motorradfahrer auf der Suche nach wasserdichten und thermisch isolierten Touring-Handschuhen sollten sich den SPIDI BORA H2OUT ansehen. 0.6 mm dickes Ziegenleder, Karbonfaser-Knöchelschützer, FlexTenax Einlagen, H2Out wasserdichte Membran, und 100g Thermofutter machen den BORA H2OUT zu einer attraktiven Möglichkeit.

Verpackt in schickes Design bietet der BORA H2OUT maximalen Schutz für Multi-Jahreszeiten-Handschuhe. Die Kombination aus Ziegenleder mit atmungsfähigen Textilien geben ein angenehmes Gefühl beim Fahren. Gekoppelt mit der wasserdichten H2OUT-Membran ist sichergestellt, dass Witterung und Wetter dem Fahrer nichts anhaben können. Zusätzlich wird die Hand durch einen im Safety Lab entwickelten Karbonfaser-Knöchel- und Handschutz geschützt. Mit den Verstärkungen an der Seite der Hand und Handfläche sind die BORA H2OUT auch voll zertifiziert nach EN 13594: 2015 Lev.1.

Die H2OUT-Membran wurde speziell für Motorräder entwickelt. Ziel war es immer eine wind- und wasserdichte, doch atmungsaktive Membran zu schaffen. Das Resultat lässt sich sehen, denn die H2OUT-Membran schützt vor Wind und Wasser, lässt die Haut aber atmen, und ist sehr leicht und flexibel, mit einer Dicke im Mikrometer-Bereich.

Weitere Informationen unter https://www.spidi.com/product/c87-026

Bericht vom 27.09.2018 | 1'239 Aufrufe

Du hast eine Neue?

Verkaufe deine Motorrad Occasion im 1000PS Marktplatz.

Inserat erstellen

Motorrad Occasionen

Alle Motorrad Occasionen
Weitere Neuheiten