ABM Stummellenker raceClip: weitere Grössen in Planung!

ABM Stummellenker raceClip: weitere Grössen in Planung!

raceClips sollen mit noch mehr Bikes kompatibel werden.

Während sich die bestehenden Klemmschellen des raceClips nur auf Gabeln mit einem Durchmesser von 50 und 55 mm montieren lassen, plant der deutsche Teilehersteller ABM ab Januar 2019 die Erweiterung seines Angebotes.

Damit knüpft der Zubehörprofi an den Ausbau seiner beiden anderen Stummellenker an, die mit ihren Varianten Tour und Sport bereits im letzten Jahr um zahlreiche Standrohr Durchmesser ergänzt wurden. Schon bald wird nun auch der sportliche Stummel raceClip in drei weiteren Standrohr Grössen erhältlich sein, Durchmesser 36, 38,5 und 41 mm.

Mit einem ABM Stummellenker Umbau erreicht man zumeist eine höhere Position des Lenkers und vor allem eine entspanntere Sitzposition. Je nach Art des verstellbaren Stummellenkers (multiClip Tour, multiClip Sport, raceClip) und des Motorradmodells können diese Erhöhungen variieren. Abhängig vom Modell kann der Stummel bei Bedarf auch tiefer eingestellt werden.

Je nach Körperstatur und angepasst an den persönlichen Fahrstil lassen sich die multiClips ganz individuell und stufenlos Verdrehen. Dadurch ergeben sich mit diesem Stummellenker fast unbegrenzte Anpassungsmöglichkeiten.

Besonderes Merkmal: Das Lenkrohr der ABM Stummellenker ist kein normales Lenkrohr: Durch seine 3° Biegung lässt sich der Winkel, unter dem die Handfläche später am Griff aufliegt, ganz individuell auf den Fahrer oder die Fahrerin fein einstellen. Ein zusätzliches Plus an Komfort.

Sicherheit: Mehrfachklemmungen an der Gabel sorgen für Sicherheit. Alle ABM Stummellenker werden nach höchsten Sicherheitsstandards geprüft und mit einem Teilegutachten ausgeliefert.

Bericht vom 16.11.2018 | 1'067 Aufrufe

Du hast eine Neue?

Verkaufe deine Motorrad Occasion im 1000PS Marktplatz.

Inserat erstellen

Motorrad Occasionen

Alle Motorrad Occasionen
Weitere Neuheiten