Top 5: Motorradkauf - Neues oder altes Modell?

Top 5: Motorradkauf - Neues oder altes Modell?

Neu oder alt? Was sind die Winnerbikes?

Du bist auf der Suche nach einem neuen Motorrad? Im 1000PS Marktplatz und in der 1000PS Marktplatz App finden sich tausende Angebote. Doch wie das richtige Modell finden? Mit unseren Top 5 Listen!

Top 5: Motorradkauf - Neues oder altes Modell?

  • Kawasaki Z900
  • KTM 990 Super Duke R
  • BMW R 1200 GS
  • Yamaha MT-07
  • Yamaha YZF-R1

Platz 1: Kawasaki Z900

Platz 1 zeigt für NastyNils eindeutig, dass neue Modelle hin und wieder deutlich besser sind als die alten. So auch bei der Kawasaki Z900. Die Vorgängerin Z800 war zwar auch zweifelsohne ein sehr gutes Motorrad, mit der 900er hat Kawasaki die Latte aber nochmals höher gelegt. Fahrwerk und Motor wurden sportlicher, ohne die Alltagszauglichkeit der Kawa zu beeinflussen. Die Sitzbank ist jedoch weiterhin sehr niedrig, was kleinen Piloten zu Gute kommt, für lange Beine jedoch unbequem wird. Als Zubehör empfiehlt sich deshalb die niedrige Sitzbank von Kawasaki.

Platz 2: KTM 990 Super Duke R

Auf Platz 2 liegt ein Motorrad, bei dem sich der Umstieg auf die neuen Modelle vielleicht weniger lohnt: die KTM 990 Super Duke R. Die 990er LC8-Modelle stammen noch aus einer Zeit, in der KTM ein Nischendasein lebte und die Modelle noch einen stärkeren Racing-Charakter zeigten. Deshalb haben ältere KTM Modelle heutzutage den Ruf echte Waffen zu sein, die man aber auch beherrschen muss – so auch die 990 Super Duke R. Aus diesem Grund werden Gebrauchte trotz ihres Alters ein relativ hohes Preisniveau halten, da in Mattighofen solch ein Motorrad wahrscheinlich nicht mehr produziert wird. Aktuelle Modelle wie die 1290er Super Duke sind zwar ebenso extrem, aber preisleich auch deutlich höher angesetzt.

Platz 3: BMW R 1200 GS

Mit einer 12er GS kann man nicht falsch liegen – deshalb liegt die BMW R 1200 GS auf Platz 3. Mit dem Modellumstieg auf die K50 Baureihe lagen nicht nur 15 PS mehr an, als beim Vorgängermodell, die wassergekühlten Zylinderköpfe haben sich auch nach anfänglicher Skepsis als standfest bewiesen. Mit jedem Modelljahr kann man zwar davon ausgehen, dass Detailverbesserungen gemacht wurden, dank der grossen Auswahl am Gebrauchtmarkt kann aber so ziemlich jedes Baujahr der R1200GS gekauft werden. Ausserdem bieten viele Händler Angebote auf Vorführer an, um den Umstieg auf die neue R 1250 GS zu beschleunigen.

Platz 4: Yamaha MT-07

Die Yamaha MT-07 ist ein Spezialfall, denn egal ob man die erste oder zweite Generation (ab 2018) wählt – man bekommt immer einen echten Preis-Leistungs-Kracher. Besitzt man also noch kein Exemplar, möchte aber jetzt in den CP2-Genuss kommen, lohnt sich der Griff zum neuen Modell, da nicht nur die Optik, sondern auch das Fahrwerk spürbar verbessert wurde. Besitzt man aber bereits eine MT-07 der ersten Generation, ist der Umstieg (ausser bei genügend finanziellen Mitteln) nicht ratsam, da sich der Unterschied im Fahrwerk erst bei sehr sportlicher Fahrweise äussert. Zusammengefasst kann man sagen: bei genügend Geld greift man zum neuen Modell, ist Geld jedoch ein entscheidender Faktor, ist die erste Generation der Yamaha MT-07 keine schlechtere Wahl.

Platz 5: Yamaha YZF-R1

Die Yamaha R1 landet auf Platz 5, da sie ebenso kein leichter Fall ist. Sucht man nach einer präzisen Trackday-Waffe, mit der man auf Bestzeitenjagd gehen kann, ist das aktuelle Modell der Baureihe RN32 die bessere Wahl. Mit all ihren Fahrhilfen und Einstellmöglichkeiten liegen in ihr wahrscheinlich mehr Kapazitäten als im Fahrer selbst. Aufgrund der modernen Abgasvorschriften, musste ihr aber etwas Druck aus der Mitte des Drehzahlbands genommen werden, in dem man sich auf der Landstrasse häufig bewegt. Deshalb ist für Landstrassen-Rossis eine ältere Generation wahrscheinlich die bessere Wahl. Ausserdem sind die Gebrauchtpreise inzwischen erschwinglich und gelten als relativ stabil.

Die genannten Modelle im Preisvergleich

Passende Gebrauchte und neue Motorräder

Weitere Motorräder

Die 1000PS Top 5 Listen

Die 1000PS Crew fährt seit 16 Jahren sämtliche neuen Motorräder aller Kategorie und Leistungsklassen. Die Erfahrungen geben wir gerne in unseren Tests und Videos weiter. Um unseren Userinnen und Usern bei der Suche nach einem neuen Motorrad oder einen neuen Roller einen einfachen Überblick geben zu können, bieten wir seit 2017 die Top 5 Listen der 1000PS Crew an. Diese Top 5 Listen erstellen wir für die wichtigsten Anforderungen und beinhalten aktuelle Neue- und gebrauchte Motorräder und Roller. Die Listen haben keinen absolutistischen Anspruch und sind auch nicht vollständig. Aber sie bieten in jedem Fall eine grossartige Unterstützung bei dem Beginn einer Suche nach einem neuen Bike. Viel Freude beim Stöbern in unseren redaktionellen Empfehlungen und in unserem Motorrad-, Quad- und Rollermarktplatz.

Alle 1000PS Top 5 Listen

Bericht vom 02.01.2019 | 11'482 Aufrufe

Du hast eine Neue?

Verkaufe deine Motorrad Occasion im 1000PS Marktplatz.

Inserat erstellen
Weitere Neuheiten