Motorradreifen Vergleich 2019 – Neuheiten, Beratung, Tipps

Motorradreifen Vergleich 2019 – Neuheiten, Beratung, Tipps

Bridgestone, Conti, Dunlop, Metzeler, Michelin, Mitas und Pirelli

Wer sich bei einem Motorrad- oder Roller-Reifen mit den Eckdaten „schwarz und rund“ zufrieden gibt, sollte schleunigst umdenken. Denn nie zuvor gab es so speziell auf die persönlichen Anforderungen zugeschnittene Reifen wie heute. Ob Adventurebike, Reiseenduro, Supersportler, Langstrecken-Tourer, Naked Bike, Scooter, Einsteiger oder Rennstreckenprofi – jeder bekommt den Pneu, den er (sich) verdient!

War es vor einigen Jahren noch unmöglich, etwa einen Motorrad-Reifen zu bekommen, der guten Grip bei langer Haltbarkeit bot, findet man heutzutage von nahezu allen namhaften Herstellern sogar eine Auswahl an verschiedenen Pneus, die diese Anforderungen bestmöglich erfüllen. Man muss sich nur im Klaren darüber sein, ob man nun tatsächlich öfter supersportlichen Grip oder doch eine etwas höhere Laufleistung möchte.

Der Wunderstoff Silica brachte neue Möglichkeiten bei der Reifenkonstruktion

Ganz ähnlich verhält es sich mit der Haftung auf nasser Fahrbahn, guter Grip war früher undenkbar bei einem Motorradreifen, das altbekannte „herumschwimmen“ gehörte leider zum Motorradfahren bei Regen dazu. Ganz anders heute, der Wunderstoff „Silica“ ermöglicht es den Herstellern mit einer gewissen Menge dieses Granulats in der Reifenmischung erstaunlich viel Grip in einen verblüffend sportlichen Reifen zu bringen. Lediglich bei ganz harter Beanspruchung, etwa auf der Rennstrecke, kann das Silica nicht mehr helfen und verschlechtert den Grip bei extremer Aufheizung des Reifens schlagartig. Doch auch dafür haben die Hersteller einige Tricks parat, um Reifen selbst für diese scheinbar unverbindlichen Ansprüche anbieten zu können.

Motorradreifen Vergleich 2019 – da findet jeder den richtigen Pneu!

Doch Sport, Laufleistung und Nässegrip sind noch lange nicht alle Kriterien, die moderne Reifen erfüllen müssen, immerhin ist für viele Kunden auch ein gewisser Komfort von immenser Wichtigkeit, das Einlenkverhalten soll gefälligst passen und beispielsweise bei Adventure-Reifen wird mittlerweile in einzelnen Prozent angegeben, wie sehr sich der jeweilige Reifen für Offroad oder Onroad eignet. Tauch einfach ein in die Welt der modernsten Motorradreifen der Saison 2019 und entscheide selbst, welcher Pneu sich für Deine Anforderungen am besten eignet!

Infos über Preise, Dimensionen und Verfügbarkeit findest Du bei Zweiradprofi Pauer!

=================================

Reiseenduro Reifen 2019 Übersicht:

Reifen, die sich sowohl vom Design her als auch von der Mischung her ausgezeichnet für Reiseenduros eignen. Ausreichend Profil, um auf Schotter zu funktionieren, viel Silica in der Gummimischung, um auf Nässe zu haften und eine robuste Optik, die zum Gros der Adventure-Bikes passt.

Bridgestone Battlax Adventurecross AX41 2019

Mit dem Battlax Adventurecross AX41 hat Bridgestone einen Off-Road-Reifen entwickelt, der den hohen Anforderungen von Abenteurern gerecht wird: Durch das hochmoderne BlockDesign und deren neue Positionierung wurde sowohl die Traktion im Gelände als auch der Grip auf unterschiedlichen Untergründen verbessert. Zugleich sorgt die hochfeste Gummimischung für eine lange Laufleistung, um neue Gebiete zu erkunden, neue Wege zu gehen und jeden Moment zu geniessen – egal was kommt.

Continental ContiTrailAttack 3 2019

Ein dickes Bündel starker Innovationen macht den ContiTrailAttack 3 zu einem echten Allrounder für Abenteuer und Alltag. So bietet er ein Höchstmass an Agilität, die er schon nach einer extrem kurzen Warmlaufstrecke von maximal 1500 Metern erreicht; dann nämlich befindet er sich bereits auf optimaler Betriebstemperatur. Zudem meistert der neue Continental-Abenteurer Offroad- und Asphalt-Passagen ebenso souverän wie wechselnde Strassenzustände von staubtrocken bis komplett durchnässt.

Dank des reibungslosen Zusammenspiels der drei Eckpfeiler MutliGrip-Technologie mit extra abriebfestem Mittelbereich, der ausgewogenen Karkassenkonstruktion und dem speziell geschnittenen Profildesign wird der ContiTrailAttack 3 während seiner gesamten Laufzeit zu einem treuen Verbündeten mit konstant verlässlichen Eigenschaften: Souveräne Agilität, präzises Handling, hoher Komfort und sensibles Feedback sind das Ergebnis dieser ausserordentlich effektiven Continental-Technologie.

Motorrad Occasionen

Alle Motorrad Occasionen

Michelin Anakee Adventure 2019

Der französische Reifenhersteller Michelin vervollständigt mit dem neuen Anakee Adventure sein Enduro-Angebot, das bereits den Road 5 Trail speziell für Grossenduros im sportlichen Strasseneinsatz sowie den Anakee Wild als ideale Verbindung von Strassen- und Offroad-Reifen umfasst. Überwiegend für den Einsatz auf der Strasse konzipiert, ist der Anakee Adventure besonders vielseitig: Er ermöglicht Enduro-Fahrern auch gelegentliche Ausflüge abseits befestigter Wege.

Der Michelin Anakee Adventure überzeugt dank neuer Silica-verstärkter Gummimischungen mit einer ausgezeichneten Nasshaftung. Zudem vereinen die beiden patentierten Zwei-Komponenten-Technologien Michelin 2CT und 2CT+ hervorragende Performance auf trockener Fahrbahn mit Stabilität und hervorragender Verschleissfestigkeit. Ein neues Enduro-Profil gewährleistet überdies die erforderliche Traktion abseits der Strasse. Als Erstausrüstung kommt er auf der neuen BMW R 1250 GS zum Einsatz.

Mitas Terra Force-R 2019

Mitas erweitert die bestehende Terra Force-R-Serie um die neuen Grössen 120/70ZR19 und 170/60ZR17 speziell für grosse Adventure-Motorräder. Der Hinterreifen (170/60ZR17) zeichnet sich durch die vollständig neue MCTT-Technologie (Multi Compound Tread Technology), also eine Mehrfach-Profilmischungs-Technologie. MCTT kombiniert verschiedene Mischungen – weiterentwickelte Elastomere wie S-SBR, hochaktive Füller, und Silika – im mittleren Bereich der Lauffläche und in der Reifenschulter. Somit garantiert der mittlere Bereich höhere Laufleistung, während der Schulterbereich einen hervorragenden Grip in Schräglagen bietet. Die Verteilung der verschiedenen Mischungen bietet dem Fahrer ein Optimum an Fahrerlebnis und Fahrsicherheit unter allen Bedingungen, einschliesslich einer optimal ausgewogenen Verschleissrate während der gesamten Lebensdauer des Reifens. Die Kombination des Laufflächenprofils vom Terra Force-R und der speziell entwickelten Mischungen sichert eine hervorragende Leistung, da Vorder- und Hinterreifen perfekt zusammenarbeiten. Neben den oben genannten Grössen wird im ersten Quartal 2019 eine neue Grösse 150/70R18 auf den Markt kommen.

=================================

Scrambler Reifen Neuheiten 2019:

Natürlich machen grobstollige Reifen auf Retro-Bikes und Scramblern eine ausgezeichnete Figur, werden aber den Fahrleistungen dieser modernen Maschinen nicht wirklich gerecht. Daher kommen nun immer mehr Reifen auf den Markt, die sich technisch im oberen Level bewegen, die Profilgestaltung wird aber dem Retro-Style der Maschine angepasst.

Bridgestone Battlax Adventurecross Scrambler AX41S 2019

Speziell für „Scrambler und „Cafe Racer“ entwickelt, vereint der neue Battlax Adventurecross Scrambler AX41S Stil, Design und Performance. Auch er verfügt über die neueste GummimischungsTechnologie und ein optimiertes Profildesign. Damit liefert er nicht nur auf trockener Fahrbahn eine beeindruckende Performance, sondern bietet dank gezielt positionierter Profilrillen auch verbesserte Sicherheit bei Nässe.

Dunlop DT3-R 2019

Strassenzugelassene Version des Flat-Track-Rennreifens DT3. Erstausstattung an der neuen Indian FTR 1200!

Metzeler Roadtec 01 Diagonal 2019

Der perfekte Allrounder im Klassik-Segment bietet ein angepasstes Profildesign mit hohem Silica-Anteil für verbesserten Grip bei trockenen und nassen Bedingungen. Die Geometrie (breite, aber kurze Aufstandsfläche) und die Positionierung der Profilrillen, sowie die optimierte Gummimischung stellen eine erhöhte Laufleistung und anhaltende Performance über die gesamte Lebensdauer sicher.

=================================

Tourer-/Cruiser-Reifen 2019 Übersicht:

Klar, es geht um Laufleistung, aber nicht nur. Moderne Touring- bzw. Cruiserreifen können mehr – sportliche Konturen erlauben ein erstaunlich agiles Kurvenverhalten, modernes Profil und Silica-Anteil in der Gummimischung geben Sicherheit bei trockener als auch nasser Fahrbahn.

Metzeler Cruisetec 2019

Mit dem neuen Cruisetec antwortet Metzeler auf die Ansprüche all jener Motorradfahrer, die mit ihrem grossvolumigen V2-Bike oder schweren Tourenmotorrad nach einem leistungsorientierten Fahrerlebnis suchen, ohne bei der Sicherheit Abstriche machen zu wollen. Der Cruisetec wurde für die moderne Generation von Cruising- und Tourenbikes entwickelt, die von den Herstellern mit erhöhter Leistung und topmodernen elektronischen Fahrhilfen ausgerüstet werden. Damit sollen Motorräder dieser Kategorie ihr Potenzial in Sachen Agilität und Performance bestmöglich auf die Strasse bringen.

Konkret soll der neue Cruisetec hervorragenden Grip und Traktion – sowohl bei Kurvenfahren als auch auf der Geraden - durch eine Bi-Compound Mischung am Hinterreifen bieten. Ebenso konstante Performance – im Vergleich zu anderen V-Twin-Reifen bietet der Cruisetec eine stärkere Krümmung der Reifenkontur. Hierdurch ist der Reifen runder und somit agiler und handlicher bei Kurvenfahrten. Durch die angepasste Reifenkontur fährt sich der Reifen auch noch gleichmässiger ab und bietet damit ein gleichbleibendes Handling sowie hohe Performance über die gesamte Lebensdauer. Schliesslich wird auch auf Sicherheit Wert gelegt – das moderne Profildesign in Verbindung mit einem hohen Silica-Anteil sorgt für einen ausgezeichneten Grip bei Trockenheit wie bei Nässe, eine kürzere Aufwärmphase sowie eine effektive Interaktion mit elektronischen Assistenzsystemen wie ABS oder Traktionskontrolle.

Mitas Touring Force 2019

Der Mitas Touring Force wurde so konzipiert, dass er auf verschiedenen Typen von Sport-Touring-Motorrädern eine optimale Performance bietet. Die Anordnung, Richtung und Tiefe der Profilrillen sorgen für hervorragende Fahreigenschaften bei unterschiedlichen Fahr- und Wetterbedingungen. Die Mehrfach-Profilmischung-Technologie MCTT (Multi-Compound-Tread-Technologie) sorgt dafür, dass der mittlere Laufflächenbereich höhere Laufleistung bietet und der Schulterbereich einen hervorragenden Grip in extremen Schräglagen liefert. Die speziellen Mischungen wurden entwickelt, um die beste Fahrleistung und eine hervorragende Verschleissrate zu garantieren. Der hohe Silika-Anteil und Spezialzusätze gewährleisten einen hohen Grip bei niedrigen Temperaturen und auf nasser Fahrbahn. Mit Hilfe der SCT-Technologie der starken Karkasse (Strong Carcass Technology) bietet Mitas Touring Force eine optimale Reifen-Performance auch auf sehr schweren und vollbelasteten Motorrädern.

=================================

Sport-Reifen Übersicht 2019:

Angesprochen werden vorrangig Mittelklasse-Bikes, die mit Leistungen unter 100 PS noch vergleichsweise human mit dem schwarzen Gummi umgehen. Von minderwertiger Qualität sind aber auch diese Pneus nicht, Trocken- und Nassgrip sowie Laufleistung und Einlenkverhalten spielen sich auf hohem Niveau ab.

Dunlop RoadSmart III SP 2019

In den Grössen 180/55-17 und 190/55-17 gab es bereits einen RoadSmart III SP, neu für 2019 kommt die Vorderreifen-Dimension 120/70-17 als SP-Version dazu. Ziel ist ein verbessertes Handling und schnelleres Aufwärmverhalten. SP steht in dem Fall für „Sport“ und zielt auf leichte Bikes, bei denen vor allem auf ein einfaches Handling Wert gelegt wird.

Dunlop RoadSport 2 2019

Beim RoadSport 2 sorgt das innovative HCT Profildesign für eine gleichbleibende Performance über die komplette Lebensdauer und der hohe Silica-Anteil bietet hervorragenden Nassgrip. Die höchst innovative Gummimischung mit sehr feinem Russ-Anteil erlaubt vielseitige Performance-Eigenschaften für verschiedene Fahrstile und unterschiedliche Bedingungen.

Mitas Sport Force+ 2019

Radial-Sportreifen für Sport-, Naked- und Supermoto-Motorräder mit optimalem Grip und Einsatzbereitschaft von Anfang an. Schnelles und einfaches Einlenken dank des dynamischen Reifenverhaltens. Der benutzerfreundliche Reifen hilft dem Fahrer, das Motorrad einfach zu lenken und ermöglicht eine sehr hohe Kurvenstabilität.

=================================

Hypersport Reifen Neuheiten 2019:

Diese Gattung hat es besonders schwer: Leistungen jenseits der 200 PS auf modernen Superbikes müssen weggesteckt werden, ebenso sollen sie die Ansprüche, die etwa bei einem Trackday gestellt werden, erfüllen. Da muss man natürlich Abstriche bei Komfort, Laufleistung und Nässegrip machen. Allerdings bei modernen Hypersport-Reifen weniger Abstriche, als man vermuten würde. Auf der mittleren Lauffläche wird nämlich auch bei diesen Reifen bereits Silica verwendet, das neben besserem Grip bei Nässe auch die Laufleistung positiv beeinflusst.

Bridgestone Battlax Hypersport S22 2019

Mit dem Battlax Hypersport S22 erleben Fahrer die volle Performance ihres Bikes auf der Strasse – und zugleich bei jedem Wetter das Gefühl von Sicherheit. Sein Design richtet sich nach den besonderen Bedürfnissen von Hypersport-Fahrern: Leichtes Handling, direktes Feedback und exzellentes Kurvenverhalten ermöglichen maximales Kontaktgefühl zur Strasse. Die neue molekulare Gummimischungs-Technologie und das innovative Laufflächendesign erlauben ein ultimatives Freiheitsgefühl auf trockener Strasse sowie gezielte Wasserableitung für eine entspannte Fahrt bei Nässe.

Dunlop SportSmart Mk3 2019

Der SportSmart Mk3 wurde entwickelt, um Sportfahrern ab dem ersten Meter Vertrauen auf der Landstrasse zu vermitteln – auch bei anspruchsvolleren Bedingungen. So bietet der SportSmart Mk3 gegenüber seinem Vorgänger SportSmart²MAX (der im Übrigen etwas günstiger vorerst im Dunlop-Programm verbleibt) ein deutlich höheres Gripniveau auf trockenen und nassen Strassen verbunden mit einer schnelleren Aufwärmzeit. Erreicht wurde dies durch eine völlig neue Zusammensetzung der Laufflächenmischung, die Ergebnis von Dunlops neuesten Technologien „Hi Silica“ und „Fine Carbon“ ist. In Verbund mit dem innovativen Profilmuster konnten die Dunlop-Ingenieure nicht nur eine signifikante Verbesserung der Nasshaftung erreichen, sondern auch in puncto Trockengrip und Laufleistung deutliche Fortschritte erzielen.

Im Unterschied zum SportSmart TT mit 50% Landstrassen- und 50% Rennstrecken-Positionierung besitzt der neue Dunlop SportSmart Mk3 eine Positionierung von 90% Landstrasse und 10% Rennstrecke. Entwickelt wurde der Reifen für eine breite Palette von Sportmotorrädern, von sportlichen Roadstern über den wachsenden Bereich der Power-Naked Bikes bis hin zu Superbikes.

Michelin Power RS+ 2019

Mit dem neukonstruierten Hinterreifen Power RS+ stärkt Michelin sein Sortiment der Supersport-Reifen. Der RS+ wurde gezielt auf eine gesteigerte Alltagstauglichkeit und Haltbarkeit hin entwickelt. Dazu standen vor allem nochmals mehr Nassgrip, erhöhter Abrollkomfort und eine höhere Abriebfestigkeit auf dem Plan. Erreicht werden soll das durch zwei neue Gummimischungen der 2CT+ Technologie sowie einer komplett neuen Karkasse. Mit dem neuen Power RS+ bietet Michelin dem sehr sportlichen Strassen- und Rennstreckenfahrer die gewünschte Performance und gleichzeitig verbesserte Fahreigenschaften im täglichen Betrieb.

Pirelli Diablo Supercorsa SP V3 2019

Der, aus dem Rennsport abgeleitete Reifenaufbau bietet eine optimierte Aufstandsfläche und somit eine höhere Agilität und Fahrbarkeit. Die Bi-Compound Mischung am Hinterreifen sorgt für verbesserte Traktion bei maximaler Schräglage und einer genaueren Rückmeldung. Ein neues Profildesign und optimierte Reifengeometrie sorgen für besseren Grip, geringeren Verschleiss und eine gleichbleibende Performance über die gesamte Lebensdauer. Der Diablo Supercorsa SP V3 ist für 2019 in weiteren Dimensionen erhältlich.

Pirelli Diablo Supercorsa SC V3 2019

Als Weiterentwicklung des, aus der Supersport-WM und der IDM (Internationale Deutsche Meisterschaft) bekannten Supercorsa SC V2 ist der Diablo Supercorsa SC V3 ganz nahe an einem reinen Rennstrecken-Pneu. Eine optimierte Reifenkontur sorgt für eine verbesserte Aufstandsfläche, mehr Stabilität und eine höhere Kurvengeschwindigkeit. Die neue Gummimischung sorgt für verbesserte Traktion bei maximaler Schräglage und eine genauere Rückmeldung. Schliesslich sorgt ein neues Profildesign und die angepasste Reifenkontur für einen gleichmässigen Verschleiss sowie eine konstante Performance über die gesamte Lebensdauer des Reifens.

=================================

Racing-Reifen für Trackdays und Hobbyrennsport 2019:

So ändern sich die Zeiten – ursprünglich waren Slick-Reifen einzig und alleine dem Rennsport vorbehalten, heutzutage nutzen auch viele Hobbyfahrer Slicks für so manche Trackdays. Schlaue Leute, würde ich sagen, denn keine andere Reifengattung eignet sich besser für die Jagd nach guten Zeiten. Und die Motorräder – seien es Superbikes oder Power-Nakeds – bieten auf jeden Fall enormes Potential, das einen Slick rechtfertigt. Pflicht ist aber, den Slick auf die richtige Temperatur zu bringen, sonst macht er tatsächlich nur wenig Sinn und wird sogar kontraproduktiv.

Metzeler Racetec RR Slick K0 2019

Der Racetec RR Slick ist das ideale Produkt aus der RR-Familie für ambitionierte Rennstreckenfahrer. Entwickelt, getestet und bewährt auf der Rennstrecke sowie in Strassenrennen. 60% Querschnittverhältnis am Hinterreifen sorgt für eine erhöhte Aufstandsfläche auch bei hohen Schräglagen und die neue Gummimischung legt grössten Wert auf maximalen Grip auf einer grossen Bandbreite an Fahrbahnbelägen und Temperaturbedingungen. Die K0 Mischung ist speziell für den Rennsporteinsatz bei hohen Asphalttemperaturen entwickelt worden. Auf eine lange Lebensdauer sollte man beim K0 allerdings keinen grossen Wert legen.

=================================

Offroad Enduro Motocross Reifen 2019:

Wo es darum geht, im Gelände möglichst viel Kraft in Vortrieb umzusetzen, kommt es natürlich auch stark auf den jeweiligen Untergrund an. Doch auch hier etablieren sich durch schlaue Profilgestaltungen immer mehr Reifen, die viele Untergründe, ob fest oder lose, unter einen Hut bringen.

Bridgestone Battlecross E50 2019

Jahre der Forschung und sorgfältige Entwicklung haben zum Bridgestone Battlecross E50 geführt, der für den Einsatz in allen Enduro-Wettbewerben zugelassen ist. Sein neues Profildesign sorgt für einen zusätzlichen Kanteneffekt und bietet maximale Traktion auf allen Untergründen – ob steiniges, nasses oder sandiges Terrain. Die Seitenwände wurden zudem auf maximale Dämpfung ausgerichtet, was den Reifen gleichermassen perfekt für Anfänger, Profi-Enduro-Fahrer und andere Off-Road-Fans macht

=================================

Scooter / Roller-Reifen für die Stadt Übersicht 2019:

Nicht, dass es keine Scooter gäbe, die nicht erfrischend flott aus dem Stand beschleunigen würden, aber die sportliche Beanspruchung ist naturgemäss geringer als etwa bei einem Superbike. Umso mehr erwartet man von einem Scooter-Reifen besondere Ausgewogenheit in Sachen Laufleistung, Handling, Komfort und Grip bei Trockenheit und Nässe – wie es eben der raue Alltag erfordert.

Continental ContiScoot 2019

Dem ContiScoot merkt man seine Herkunft aus bestem Hause an - der Premium-Rollerreifen mit reichlich Erbgut aus der Motorrad-Familie bietet ein ausgezeichnetes, sicheres Handling bei Nässe: Seinen Profilschnitt hat der ContiScoot vom Testsieger ContiRoadAttack 3 geerbt. Das ermöglicht dem Scooter-Pneu in Kombination mit einer speziellen Gummimischung eine exzellente Wasserverdrängung.

Im Grossstadt-Dschungel spielt der ContiScoot sein quirliges Handling und die exzellente Wendigkeit in Verbindung mit höchstem Komfort konsequent aus. Seine hohe Laufleistung macht ihn ausserdem zu einem treuen Begleiter mit gleichbleibenden Eigenschaften auch auf der langen Reise über Land.

Mitas Touring Force-SC 2019

Stadtorientierter Roller-Reifen für kurze Städteausflüge oder längere Reisen mit hohem Fahrkomfort und hervorragendem Fahrverhalten. Grosse Stabilität und Präzision auf der Geraden und in den Kurven, sowie ausgezeichneter Grip bei allen Wetterbedingungen. Die Serie Touring Force-SC ist ideal für jeden Rollertyp geeignet.

Infos über Preise, Dimensionen und Verfügbarkeit findest Du bei Zweiradprofi Pauer!

Autor

Bericht vom 21.01.2019 | 11'047 Aufrufe

Du hast eine Neue?

Verkaufe deine Motorrad Occasion im 1000PS Marktplatz.

Inserat erstellen
Weitere Neuheiten