Eröffnungswochenende der KTM Motohall in Mattighofen

Eröffnungswochenende der KTM Motohall in Mattighofen

5.000 Besucher am Eröffnungswochenende

In sportlicher Atmosphäre, bester Feierlaune und mit einem nicht enden wollenden Besucherstrom ist KTM in das Eröffnungswochenende der KTM Motohall gestartet. Der Besucheransturm hat am Eröffnungswochenende der KTM Erlebniswelt volle Fahrt aufgenommen. Mehr als 5.000 Menschen kamen Samstag und Sonntag und staunten.

Die offizielle Begrüssung der Besucher am ersten öffentlichen Besuchertag erfolgte durch Philipp Habsburg (KTM Vorstand Forschung & Entwicklung), Walter Uitz (Vorstand Produktion & Logistik), René Esterbauer (Geschäftsführer der KTM Motohall) sowie Friedrich Schwarzenhofer (Bürgermeister der Gemeinde Mattighofen), gefolgt von der Segnung des Hauses durch Pfarrer Leon Sireisky.

Vor allem Einheimische und Besucher aus der Region kamen Samstag und Sonntag in Strömen zum KTM Platz 1 im Zentrum der Stadtgemeinde. Aber auch Gäste aus aller Welt waren in Mattighofen zu Gast. Laini and Robert Salecich aus Sydney/Australien eröffneten am Samstag um Punkt 9.00 Uhr als allererste Gäste den Besucherreigen, der bis zum Ende ungebrochen war: „Seit langem fiebern wir auf den Besuch der KTM Motohall hin und sind beeindruckt von all dem, das man hier erleben kann. Der Zwischenstopp in Mattighofen während unserer mehrmonatigen Europareise stand schon lange fest. Unsere Erwartungen wurden weit übertroffen.“

Für Begeisterung im Inneren der KTM Motohall sorgten die Architektur, das Design und vor allem die Ausstellung selbst: Technik, Geschichte, die Hall of Fame, viele KTM Exponate von den Anfangsjahren bis heute, der KTM Shop, die Schauwerkstatt und das Innovation Lab, wo Kinder die verschiedenen Design- und Produktionsprozesse hautnah und auf spielerische Weise erleben können, bilden zusammen das Herzstück. Knapp 300 Kinder und Jugendliche waren schon am ersten Tag auf der Rookie-Tour unterwegs.

Direkt vor der KTM Motohall am KTM Platz 1 wurde mit einem spektakulären Rahmenprogramm für die ganze Familie und den internationalen KTM Racing Legenden wie Sam Sunderland, Mika Kallio, Gio Sala, Rok Bagoros, Roger De Coster als auch den nationalen Motorsport Helden Matthias Walkner und Martin Bauer gefeiert.

Stuntshows, Autogrammstunden und Interviews, ein Kinder-Parkour, viel Musik und ein eigens komponierter und von der Musikkapelle Mattighofen vorgetragener KTM-Marsch der Hartberger MotoGP Fans waren die Highlights des Wochenendes. Das Gastronomie-Team der ebenfalls am KTM Platz 1 neu beheimaten „Garage“ bot den ersten Besuchern der Motohall beste Verpflegung.

Der reguläre Geschäftsbetrieb der KTM Motohall sowie der „Pit Box“ beginnt am 14. Mai 2019. Das angrenzende Restaurant „Garage“ eröffnet am 15. Mai.

1000PS KTM Fan Treffen bei Motohall

Beim 1000PS Livestream auf der Messe in Tulln verkündete 1000PS Chef NastyNils grossspurig: Wenn sich unter dem Video mehr als 100 KTM Fans unter den 1000PS Abonnenten melden, lädt er sie in die KTM Motohall ein. Ein Mann ein Wort! KTM Fahrer und Freunde der 1000PS Crew können sich hier anmelden.

Wir treffen uns am 30. August in Mattighofen und besichtigen gemeinsam die Motohall. Wir verständigen die ersten 100 Anmeldungen und versorgen diese mit weiteren Informationen. Alle Teilnehmer möchten wir schon jetzt darauf hinweisen, dass 1000PS an diesem Tag umfangreiche Foto- und Videoproduktionen in der Motohall durchziehen wird. Bei der Teilnahme an dem Treffen stimmt Ihr einer Veröffentlichung von Fotos und Videoaufnahmen von Euch auf den 1000PS Medien zu.

Autor

vivienwa

VIVIENWA

Weitere Berichte

Bericht vom 13.05.2019 | 1'624 Aufrufe

Du hast eine Neue?

Verkaufe deine Motorrad Occasion im 1000PS Marktplatz.

Inserat erstellen

Motorrad Occasionen

Alle Motorrad Occasionen
Weitere Neuheiten