SPIDI Bolide Lederjacke

SPIDI Bolide Lederjacke

Sicher, wenn der Einteiler zu viel ist

In den heissen Monaten kann es hin und wieder eine Qual sein, sich in den Ledereinteiler zu zwängen. Ohne Protektorengewand zu fahren stellt aber keine Option dar, denn selbst bei optimalen Bedingungen ist man nicht vor einem Unglück gefreit. Die Spidi Bolide ist eine Motorradjacke für sportliche Fahrer, welche die bestmöglichen Schutzmöglichkeiten wünschen, ohne einen Vollleder-Rennanzug zu tragen.

SPIDI Bolide: reichlich Platz für Protektoren

Die Bolide ist eine CE prEN 17092-2: 2017 Klasse AAA-zertifizierte Jacke mit externen Warrior-Schilden an Schultern und Ellbogen, abnehmbaren internen Warrior Lite-Protektoren (EN 1621-1 Level 1) an den Schultern und Force-Tech-Protektoren (EN 1621) -1: 2012) in den Ellbogen. Für zusätzlichen Schutz gibt es eine interne Anordnung für einen Warrior-Rückenprotektor der Stufe 1 oder 2 und einen Warrior-Brustprotektor, die beide separat erhältlich sind. Das Haupthülle des Spidi Bolide besteht aus 1,1 bis 1,2 mm dickem Rindsleder mit elastischen Flex Tenax Nylon 6.6-Flex-Abschnitten.

Sowohl der Reissverschluss als auch die Clips dienen zum Befestigen der Hose. Der verstellbare Taillenverschluss sorgt für eine perfekte Passform.

SPIDI Bolide Grössen, Farben und Preis

  • Grössen: 46 bis 58
  • Farben: Schwarz / Rot, Schwarz / Weiss, Schwarz, Schwarz / Fluogelb
  • Preis: 499,90 EUR

Weitere Informationen findest du auf der SPIDI Website.

Bericht vom 07.06.2019 | 1'445 Aufrufe

Du hast eine Neue?

Verkaufe deine Motorrad Occasion im 1000PS Marktplatz.

Inserat erstellen

Motorrad Occasionen

Alle Motorrad Occasionen
Weitere Neuheiten