Bering präsentiert zwei neue Jacken-Modelle auf der INTERMOT

Die Tourenjacke Ottawa & Softshell-Jacke Elite

Bering präsentiert zwei neue Jacken-Modelle für die kommende Motorrad-Saison. Die Touren- und Softshell-Jacken verfügen über mehrere wetterfeste Schichten und sollen dem Fahrer gleichzeitig Komfort bieten.

Anzeige

Tourenjacke Ottawa

Der Clou liegt im Laminat. Die Aussenhaut der Tourenjacke Ottawa besteht aus zwei Schichten, wodurch das Auskühlen minimiert wird. Gegen Regen ist die Jacke mit Gore-Tex beschichtet. Das Pulse Air System optimiert die Belüftung. Tourenfahrer sind mit der Ottawa gegen Witterungsüberraschungen geschützt: Die Jacke ist lang geschnitten, lässt sich per Taillenzug eng schnallen und hat einen Reissverschluss, um sie mit einer Hose verbinden zu können. Die Jacke gibt es in zwei Farben (Blau und Schwarz) zu kaufen und kostet 499,99 EUR.

Softshell-Jacke Elite

Die Softshell-Jacke Elite bringt folgende Qualitäten zusammen: Hightech und Nachhaltigkeit. Die Aussenhaut aus dem hauseigenen BW Tech ist wasserdicht und atmungsaktiv. Für das Shelltech-Innenfutter verwendet Bering die Repreve-Garne vom Kooperationspartner Unifi. Sie bestehen zu 100% aus Plastikflaschen-Recycling. Kapuze und Innenfutter der Elite lassen sich entfernen, die Ellbogenprotektoren sind justierbar. Versionen in Grün und Marine setzen Akzente neben dem obligatorischen Schwarz. Bering bietet mit der Lady Elite zudem einen taillierte Version in zwei Farben an. Die beiden Allround-Jacken sind bereits ab 249,99 EUR (Lady Elite) bzw. 259,99 EUR (Elite) erhältlich.

Weitere Informationen unter www.bering.fr

Autor

Bericht vom 04.10.2022 | 2'195 Aufrufe

Du hast eine Neue?

Verkaufe deine Motorrad Occasion im 1000PS Marktplatz.

Inserat erstellen

Empfohlene Berichte

Pfeil links Pfeil rechts