1000PS eröffnet OnlyFans Account - Sei ab Stunde 1 dabei!

Moderatoren gewähren ab 1.April intime Einblicke

Nackte Haut und Motorräder gehören seit Ewigkeiten zusammen. 1000PS sucht mit dem neuen Kanal nach noch intensiverem Austausch mit der Community. Folgt uns jetzt!

YouTube, Facebook, Instagram, TikTok: Warum jetzt OnlyFans?

Mit über 370.000 Abonnenten auf YouTube, mehr als 200.000 Fans auf Facebook, 133.000 Instagram Followern und 82.000 Followern auf TikTok fragt sich der ein oder andere unter euch jetzt sicher, warum wir uns noch einen Kanal und damit verbundene Mehrarbeit antun. Zum einen ist es einigen Redakteuren ein Herzensanliegen noch tiefer in die Community einzutauchen und intensiven Austausch mit Fans zu betreiben, zum anderen gefällt die Bezahlschranke mit Beiträgen von monatlich zwischen 4,99 Euro und 49,99 Euro der Geschäftsführung. "Dieser Kanal wird dafür Sorge tragen, dass wir unser Team nachhaltig am teuren Standort Österreich beschäftigen können und nicht auf Billig-Tester aus Italien, Spanien oder gar Deutschland zurückgreifen müssen.", zeigt sich 1000PS-Gründer Nils Müller zuversichtlich. Er rechnet für das zweite Quartal 2024 mit sechsstelligen Zusatzeinnahmen.

Was ist OnlyFans genau?

OnlyFans - kurz OF -, ist eine Plattform, auf der Ersteller Inhalte gegen Bezahlung anbieten können. Weltweit verzeichnet der Dienst eine Reichweite von über 200 Millionen Nutzern, wobei in Österreich über 1 Million Nutzer registriert sind. Die Anzahl der Ersteller liegt weltweit bei über 1 Million, wobei in Österreich über 10.000 Ersteller aktiv sind. Die demografischen Daten der Nutzer zeigen eine überwiegende männliche Präsenz von 75%, wobei die Altersgruppe zwischen 18 und 34 Jahren den grössten Anteil ausmacht, was ausgezeichnet zur Nutzerstruktur von 1000ps.at passt.

Zu den beliebtesten Interessen der Nutzer gehören Fitness, Gaming, Musik, Kunst und Kochen, die strammen 1000PSler decken hier mit Fitness und Kunst gleich zwei Kategorien ab, wodurch der Erfolg des Kanals kaum aufzuhalten scheint. In Bezug auf Ausgaben zahlen Nutzer im Durchschnitt monatlich zwischen 10 und 20 US-Dollar für Abonnements. Die Top-Ersteller auf OnlyFans haben das Potenzial, monatlich über 1 Million US-Dollar zu verdienen, was das enorme Wachstum und die lukrativen Möglichkeiten dieser Plattform verdeutlicht. Damit wird 1000PS endgültig den entscheidenden Schritt in Richtung Internationalisierung setzen. ist sich Redaktionsrat Schaaf sicher.

Wer wird bedient? Ob Rollerfahrer oder Reiseendurist - für jeden ist etwas Passendes dabei!

Eine Vorschau auf die Inhalte, die 1000PS - BUTT NAKED RAW & UNCENSORED, wie der Kanal heisst, bietet euch unsere Bildergalerie. Das sind die letzten Gratisbilder, die es geben wird, also geniesst sie! Ab dann raschelt es in der Kasse! Unser Content wird genauso vielseitig sein wie unser Publikum, vom Rollerfahrer bis zum Reiseenduristen wird jeder bedient! Schreibt uns gerne eine PM auf OF, wenn wir eure Vorliebe noch nicht getroffen haben. Mostschädel, Teilzeit-Bauer und Vollzeit-Nudist Arlo meint: "Mir ist schon alles wurscht, schickt mir eure Röhren, ich sorge für die passende Füllung, Hauptsache mein Hof überlebt bis zur nächsten EU-Förderung."

Aprilscherz

Autor

Bericht vom 01.04.2024 | 5'001 Aufrufe

Empfohlene Berichte

Pfeil links Pfeil rechts