zur Detailsuche

Harley-Davidson V-Rod Night Rod VRSCD Motorrad Occasion kaufen

FAZIT: Harley-Davidson V-Rod Night Rod VRSCD

zum Testbericht
kot

Die Beschleunigung mit einer V-Rod ist unvergleichlich. Man kann sagen, dass das die erste Harley von der Stange war, die wirklich marschiert. Dafür ist der Sound recht mager und bedarf einer Öffnung der Schleusen. Der Motor wurde ja bekanntlich von Porsche entwickelt. Mit nur 21.295 Euro ist die V-Rod aber viel billiger als ein Porsche.

Vorteil
Vorteile
  • Rasante Beschleunigung
  • hohe Geschwindigkeiten möglich
  • komptaktes, schlüssiges Motorrad
  • Scheibenränder.
Nachteil
Nachteile
  • Keinerlei Halt für einen Beifahrer geboten
  • keine Lehne vorhanden
  • relativ schwer.

Technische Daten werden geladen...

Loading
Baujahr:
Motor und Antrieb
Zylinderzahl 2
Taktung 4-Takt
Kühlung Luft
Hubraum 1202 ccm
Leistung 67 PS
Antrieb Riemen
Daten und Abmessungen
Radstand 1510 mm
Sitzhöhe von 676 mm
Gewicht trocken 260 kg
Tankinhalt 12.5 l
Höchstgeschwindigkeit 190 km/h
Führerscheinklassen A

    Kein Motorrad entspricht deinen Suchkriterien

    Anderes Töff suchen

    Harley-Davidson Testberichte

    Alle Harley-Davidson Testberichte