Fahrendes Motorrad

Motorrad Occasionen und neue Honda CBR 900 RR Fireblade Motorräder

(5)
Detailsuche

Das grosse Plus der Honda ist die total einfach kontrollierende Leistung. Der Motor ist sehr sauber abgestimmt und Du wirst von der Leistung nie überrascht. Zum Testbericht


  • Irres Handling
  • geringes Gewicht
  • hohe Motorleistung
  • perfekte Motorabstimmung
  • tolle Verarbeitung
  • aussergewöhnliches Fahrgefühl.
  • Vom Grundsetup vorne etwas hart und hinten zu weich
  • etwas kompliziert in engen Kurven.

Honda CBR 900 RR Fireblade

Die Traditionsbezeichnung Fireblade wurde 1992 mit der Honda CBR 900 RR ins Leben gerufen. Mit der 900er wurde von Honda Motorrad zumal auch der Grundstein der aktuellen Superbikes gelegt. Ihre berauschende Fahrdynamik wird unterstrichen durch ein harmonisches, handliches wie auch stabiles Fahrwerk. Die bissigen Bremsen und das Fahrwerk verlangen aber nach einem erfahrenen Piloten. Die Fahrbarkeit für unerfahrenere Piloten, Ergonomie und Laufruhe wurden durch gezielte Modellpflegemassnahmen verbessert und perfektioniert. Auch wenn die Honda CBR 900 RR auf der Rennstrecke gegen ihre damaligen Konkurrenten den Kürzeren zog, brilliert sie noch heute mit hoher Zuverlässigkeit und Allroundeigenschaften, ähnlich eines aktuellen Sporttourers. Auf dieser Seite findest du das aktuelle Angebot aller Honda CBR 900 RR Fireblade Ocassionen, ob Tageszulassung, junge Occasion oder günstiges Schnäppchen.

Sortierung

Honda Testberichte

  • Honda NT1100 - Reise-Motorrad im Test 2022

    Honda NT1100 - Reise-Motorrad im Test 2022

    Was kann die Africa Twin für die Straße?

    11. Nov — Hondas neue Reisemaschine im ersten Test. Kann der Tourer auf Landstraße und Autobahn überzeugen? Alle Stärken und Schwächen der NT1100...

    Zum Testbericht
  • Honda Konzeptvergleich: Forza 750 vs. NC750X DCT vs. X-ADV!

    Honda Konzeptvergleich: Forza 750 vs. NC750X DCT vs. X-ADV!

    Roller, Motorrad oder Crossover - was passt am besten zu Dir?

    9. Okt — Gleicher Motor, gleiches Chassis und doch so unterschiedlich! Honda schafft es, den drei Modellen Forza 750, NC750X DCT und X-ADV trotz...

    Zum Testbericht
  • Honda CBR500R 2022 Test

    Honda CBR500R 2022 Test

    Mit der Baby-Blade auf Tour

    25. Sep — Mit den 500er Modellen will Honda möglichst jede Zielgruppe ansprechen. Naked Bike, Adventure und eben Supersportler! Für 2022 wurde...

    Zum Testbericht
  • Honda CB500X 2022 Test

    Honda CB500X 2022 Test

    48 PS Allrounder noch kompletter

    23. Sep — Wer mit 48 PS und und einem überschaubarem Budget auf Reise gehen möchte, sollte die Honda CB500X definitiv auf dem Bildschirm haben....

    Zum Testbericht
  • Honda CB500F 2022 Test

    Honda CB500F 2022 Test

    Beinahe Perfektion

    21. Sep — Honda präsentiert die vierte Modellpflege der aktuellen Honda CB500F Generation und lädt deshalb ins wunderschöne Schottland. Was kann...

    Zum Testbericht
  • Honda CRF250R 2022 Test - Alles neu gleich Alles besser?

    Honda CRF250R 2022 Test - Alles neu gleich Alles besser?

    Massive Leistungs- und Drehmomentsteigerung!

    18. Sep — Die Techniker von Honda versprechen nicht weniger als die bisher leichteste, stärkste und wendigste 250er 4-Takter aller Zeiten. Erster...

    Zum Testbericht
  • Honda Forza 750 - Der stärkste Motorroller im Alltags-Check

    Honda Forza 750 - Der stärkste Motorroller im Alltags-Check

    Wie lebt es sich mit dem Forza 750?

    23. Jun — Eine Woche mit dem Honda Forza 750: Juliane probiert den Maxi-Scooter eine Woche lang im Alltag aus.

    Zum Testbericht
  • Die neue Honda CMX1100 Rebel im Fahrbericht

    Die neue Honda CMX1100 Rebel im Fahrbericht

    Cruiser auf Japanisch

    20. Mai — Nachdem die ,,Custom Cool” 500er Rebel seit Jahrzehnten einer der beliebtesten Einsteiger-Cruiser ist, ist nun auch eine große Version...

    Zum Testbericht
Pfeil links Pfeil rechts