Fahrendes Motorrad

Motorrad Occasionen und neue Honda CBR600RR Motorräder

(4)
Letzte Suchen
Pfeil rechts

Filter anwenden noch ausstehend

Detailsuche

Die neue Honda CBR600RR spaltet vor allem durch ihre eigenwillige Front die Gemüter – und das ist gut so, immerhin wird sie dadurch als völlig neu und anders als ihre Vorgängerin empfunden. Dass dem nicht so ist, beweist der Rest der Maschine, der hoch verlegte Endtopf, das Fahrwerk und der Motor sind weitestgehend unverändert. Zum Testbericht


  • Super Design
  • sportliche Optik
  • kräftiges Triebwerk
  • angenehme Ergonomie
  • optimale Bremsanlage.
  • Die Armaturen hätte man besser machen können - zumindest die Optik betreffend.
Fahrendes Motorrad

Einen kleinen Augenblick bitte,
die technischen Daten werden geladen...

Technische Daten Honda CBR600RR 2024

Baujahr:
Motor und Antrieb
Motorbauart Reihe
Zylinderzahl 4
Taktung 4-Takt
Ventile pro Zylinder 4
Ventilsteuerung DOHC
Kühlung flüssig
Hubraum 599 ccm
Bohrung 67 mm
Hub 42.5 mm
Leistung 119 PS
U/min bei Leistung 14250 U/min
Drehmoment 63 Nm
U/min bei Drehmoment 11500 U/min
Verdichtung 12.2
Gemischaufbereitung Einspritzung
Starter Elektro
Kupplung Mehrscheiben im Ölbad
Zündung Digital, Transistor
Antrieb Kette
Getriebe Gangschaltung
Ganganzahl 6
A2-Drosselung möglich nein
Chassis
Rahmen Aluminium
Rahmenbauart Brücken
Lenkkopfwinkel 24.6 Grad
Nachlauf 100 mm
Fahrwerk vorne
Aufhängung Telegabel Upside-Down
Technologie Big Piston
Marke Showa
Durchmesser 41 mm
Einstellmöglichkeit Druckstufe, Federvorspannung, Zugstufe
Fahrwerk hinten
Aufhängung Zweiarmschwinge
Federbein Monofederbein
Aufnahme Pro-Link
Marke Showa
Einstellmöglichkeit Druckstufe, Federvorspannung, Zugstufe
Bremsen vorne
Bauart Doppelscheibe
Durchmesser 310 mm
Kolben Vierkolben
Technologie radial
Bremsen hinten
Bauart Scheibe
Durchmesser 220 mm
Kolben Einkolben
Fahrassistenzsysteme
Assistenzsysteme ABS, Fahrmodi, Kurven-ABS, Ride by Wire, Schaltassistent mit Blipper, Traktionskontrolle, Wheelie-Kontrolle
Daten und Abmessungen
Reifenbreite vorne 120 mm
Reifenhöhe vorne 70 %
Reifendurchmesser vorne 17 Zoll
Reifenbreite hinten 180 mm
Reifenhöhe hinten 55 %
Reifendurchmesser hinten 17 Zoll
Länge 2030 mm
Breite 685 mm
Höhe 1140 mm
Radstand 1370 mm
Sitzhöhe von 820 mm
Gewicht fahrbereit (mit ABS) 193 kg
Tankinhalt 18.1 l
Führerscheinklassen A
Reichweite 329 km
CO²-Ausstoß kombiniert 128 g/km
Kraftstoffverbrauch kombiniert 5.5 l/100km
Ausstattung
Ausstattung LED-Scheinwerfer, TFT Display

Honda CBR 600 RR

Das „kleine“ Superbike aus dem Hause Honda Motorrad bietet wohl den besten Kompromiss für alle, die direkt von der Rennstrecke zur Arbeit oder nur zum Bäcker fahren wollen. Mit ihrer agilen und gutmütigen Fahrweise bietet die Honda CBR 600 RR ein vernünftiges Paket für Einsteiger, Fahranfänger, Wiedereinsteiger oder dem ambitionierten Rennstrecken-Profi. Ihr komfortables, aber doch straffes Fahrwerk liess die Herzen vieler Supersport Fahrer weich werden. Der Wartungsbedarf beschränkt sich auf die vorgegebenen Wartungsintervalle. Somit lässt sich die Honda CBR 600 RR – Unfallfreiheit vorausgesetzt – „blind“ kaufen, erst bei mehr als 30000 Km macht vereinzelt der Steuerkettenspanner Probleme. Auf dieser Seite findest du das aktuelle Angebot aller Honda CBR 600 RR Occasionen, ob Tageszulassung, junge Occasion oder günstiges Schnäppchen.

Bilder Honda CBR600RR 2024:

Sortierung
  • Honda  Löschen

  • CBR600RR  Löschen

Fahrendes Motorrad

Einen kleinen Augenblick bitte,
passende Motorräder werden geladen...

Honda Testberichte

  • Honda CB750 Hornet 2024 Test auf Teneriffa

    Honda CB750 Hornet 2024 Test auf Teneriffa

    Hornissen-Ausflug über Teneriffa

    18. Feb — In freier Wildbahn überleben Hornissenvölker keinen Winter. Hondas Hornet hingegen überdauerte schon einmal 14 Jahre - und will sich...

    Zum Testbericht
  • Honda Africa Twin Adventure Sports 2024 im Test

    Honda Africa Twin Adventure Sports 2024 im Test

    Wie viel Unterschied macht das neue 19-Zoll-Vorderrad aus?

    26. Jan — Die Honda Africa Twin Adventure Sports hat in den letzten Jahren eine ziemliche Wandlung durchgemacht und präsentiert sich nun in Portugal...

    Zum Testbericht
  • Honda XL750 Transalp vs NC750X DCT

    Honda XL750 Transalp vs NC750X DCT

    Praktisch gegen pragmatisch

    24. Jan — Ähnlicher Hubraum, selbe Marke - Doch welches Honda Motorrad ist besser für Touren und Reisen? Transalp oder NC750X?

    Zum Testbericht
  • Honda XL750 Transalp Test

    Honda XL750 Transalp Test

    Intensivtest mit Sozius auf Teneriffa

    14. Jan — Wie gut ist die neue Transalp wirklich? Um diese Frage zu beantworten, haben wir uns zwei Tage im Januar 2024 auf Teneriffa auf den...

    Zum Testbericht
  • 90er Jahre Kultroller im Test! Honda CN 250 Helix 1997

    90er Jahre Kultroller im Test! Honda CN 250 Helix 1997

    Der originale Sofaroller

    27. Nov 2023 — Unter Roller-Fans eine Legende und in Japan ein absolutes Kultobjekt: Der Honda CN 250. Während er in seinem Herkunftsland als Fusion...

    Zum Testbericht
  • Honda Forza 125 Roller Test 2023

    Honda Forza 125 Roller Test 2023

    Die Crème de la Roller Crème

    13. Okt 2023 — Der Honda Forza 125 gilt als einer der luxuriösesten Roller der A1-Klasse. Für 2023 erhielt er ein sanftes Update und präsentiert sich...

    Zum Testbericht
  • Testbericht Honda Transalp 750

    Testbericht Honda Transalp 750

    Testbericht Honda Transalp 750: Handlich, vertraut & vielseitig

    6. Sep 2023 — Im Juli 2023 haben wir die neuesten Modelle in einem spannenden Vergleichstest unter die Lupe genommen. Und eines der spannendsten...

    Zum Testbericht
  • Honda Hornet alt gegen neu Vergleichstest 2023

    Honda Hornet alt gegen neu Vergleichstest 2023

    Haben beide das Zeug zur Legende?

    23. Aug 2023 — Warum Honda den so herrlich klingenden Beinamen „Hornet“ mit Auslaufen des Vierzylinder-Modells eingefroren hat, werden wir nie erfahren....

    Zum Testbericht
Pfeil links Pfeil rechts