Fahrendes Motorrad

Kawasaki VN 2000 Classic Motorrad Occasion kaufen

Detailsuche

Es ist alles da und noch mehr, was man zum Glücklichwerden braucht. Etwas für reife Herren, doch das hat nichts mit dem Alter zu tun. dass so etwas gebaut wird, dafür müssen wir dankbar sein. Danke, für zu viel. Zum Testbericht


  • Viel Komfort geboten
  • optimaler Sound
  • anspruchsvolle Optik
  • sehr hohe Geschwindigkeiten möglich
  • gute Bremsen
  • Sehr grosses Konstrukt
  • relativ geringer Tankinhalt - in Relation zur Grösse
  • hohes Gewicht
  • kompliziertes Handling.
Fahrendes Motorrad

Einen kleinen Augenblick bitte,
die technischen Daten werden geladen...

Technische Daten Kawasaki VN 2000 Classic 2010

Baujahr:
Motor und Antrieb
Taktung 4-Takt
Hubraum 2053 ccm
Bohrung 103 mm
Hub 123.2 mm
Leistung 103 PS
U/min bei Leistung 4400 U/min
Drehmoment 166 Nm
U/min bei Drehmoment 3000 U/min
Verdichtung 9.5
Starter Elektro
Kupplung Mehrscheiben im Ölbad
Zündung Digital
Antrieb Riemen
Ganganzahl 5
Chassis
Rahmen Stahl
Rahmenbauart Doppelschleife
Fahrwerk hinten
Aufnahme direkt
Bremsen vorne
Bauart Einzelscheibe
Kolben Vierkolben
Aufnahme Festsattel
Bremsen hinten
Kolben Zweikolben
Aufnahme Schwimmsattel
Daten und Abmessungen
Reifenbreite vorne 150 mm
Reifenhöhe vorne 80 %
Reifenbreite hinten 200 mm
Reifenhöhe hinten 60 %
Länge 2535 mm
Breite 1025 mm
Höhe 1155 mm
Radstand 1735 mm
Sitzhöhe von 680 mm
Gewicht fahrbereit 380 kg
Tankinhalt 21 l
Führerscheinklassen A

Bilder Kawasaki VN 2000 Classic 2010:

Leider konnte kein Motorrad in unserem Marktplatz gefunden werden.
Bitte ändere deine Suchkriterien.

Kawasaki Testberichte

  • Kawasaki Z H2 Test - Im Nakedbike Vergleich

    Kawasaki Z H2 Test - Im Nakedbike Vergleich

    200 besonders intensive PS

    21. Mai — Die aktuellen Power-Nakedbikes parkten in Reih und Glied im 1000PS Büro. Wie fährt die Z H2 auf der Landstraße? Zonko und NastyNils...

    Zum Testbericht
  • Kawasaki Z900 Dauertest Erfahrungen

    Kawasaki Z900 Dauertest Erfahrungen

    Zuckerbrot und Peitsche

    16. Mai — Die Z900 von Kawasaki kann sehr umgänglich, zugänglich und gemütlich fahren. Bei Bedarf wird sie aber auch zu einem sportlichen und...

    Zum Testbericht
  • Die neue Kawasaki Z H2 im Test. Highspeed Oval & Rennstrecke!

    Die neue Kawasaki Z H2 im Test. Highspeed Oval & Rennstrecke!

    Power Naked, Power Cruiser, Naked Power Tourer? Was ist sie denn?

    11. Feb — Mit mehr als 250 km/h auf die Steilkurve zu - ein irres Gefühl! Am Anfang kostet die Fahrt im Oval noch etwas Überwindung im Sattel....

    Zum Testbericht
  • Kawasaki Ninja 1000SX 2020 Test

    Kawasaki Ninja 1000SX 2020 Test

    Der neue Sporttourer der Grünen – Sport oder Tourer?

    1. Feb — Kawasaki ist, wenn man sich die aktuelle Modellpalette ansieht, ziemlich innovativ und revolutionär – sowohl bei den Superbikes als...

    Zum Testbericht
  • Kawasaki Z650 2020 Test

    Kawasaki Z650 2020 Test

    Kann sie mit Elektronik die Konkurrenz ausstechen?

    16. Jan — Wo soll man ansetzen, wenn das Paket bereits stimmt? Im Falle der neuen Z650 bei den Details! So stellt uns Kawasaki in der Nähe von...

    Zum Testbericht
  • Neue Kawasaki Z900 2020 im Test

    Neue Kawasaki Z900 2020 im Test

    Der Verkaufsschlager mit neuen Features

    4. Dez 2019 — Die 2017 erstmals vorgestellte Kawasaki Z900 war und ist ein absoluter Top-Seller unter den Nakedbikes. Ihr Rezept ist dabei denkbar...

    Zum Testbericht
  • Kawasaki Sporttourer im Test - 3 Motorräder auf Tour

    Kawasaki Sporttourer im Test - 3 Motorräder auf Tour

    Ninja H2 SX SE+, Versys 1000 und Z1000SX - Im Vergleichstest

    15. Aug 2019 — Drei Leiwande Sporttourer aus dem Hause Kawasaki, eine lange kurvenreiche Tour in den Bergen und gemischte Wetterverhältnisse. Ideale...

    Zum Testbericht
  • Kawasaki KX250 MX 2020

    Kawasaki KX250 MX 2020

    The Hulk is back - stronger than ever

    14. Aug 2019 — 2020 wird groß, zumindest wenn man sich die Viertelliter Crosser von Kawasaki genauer ansieht. Bei denen ist nämlich kein Stein auf...

    Zum Testbericht
Pfeil links Pfeil rechts