Loading

Moto Guzzi V7 750 Special Motorrad Occasion kaufen

(2)
Detailsuche
Loading

Einen kleinen Augenblick bitte,
die technischen Daten werden geladen...

Technische Daten Moto Guzzi V7 750 Special 2014

Baujahr:
Motor und Antrieb
Taktung 4-Takt
Kühlung Luft
Hubraum 744 ccm
Bohrung 80 mm
Hub 74 mm
Leistung 49 PS
U/min bei Leistung 6800 U/min
Drehmoment 58 Nm
U/min bei Drehmoment 3200 U/min
Zündung Digital
Antrieb Kardan
Ganganzahl 5
Chassis
Rahmenbauart Doppelschleife
Fahrwerk vorne
Aufhängung Telegabel konvetionell
Marke Marzocchi
Fahrwerk hinten
Marke Marzocchi
Bremsen vorne
Kolben Vierkolben
Marke Brembo
Bremsen hinten
Bauart Scheibe
Kolben Zweikolben
Marke Brembo
Daten und Abmessungen
Reifenbreite vorne 110 mm
Reifenhöhe vorne 90 %
Reifendurchmesser vorne 18 Zoll
Reifenbreite hinten 130 mm
Reifenhöhe hinten 80 %
Reifendurchmesser hinten 17 Zoll
Länge 2185 mm
Breite 800 mm
Höhe 1115 mm
Radstand 1435 mm
Sitzhöhe von 805 mm
Gewicht fahrbereit 198 kg
Tankinhalt 17 l
Führerscheinklassen A

Bilder Moto Guzzi V7 750 Special 2014:

Sortierung
  • Moto Guzzi  Löschen

  • V7 750 Special  Löschen

  • Naked Bike  Löschen

  • Occasion  Löschen

  • Auswahl löschen

Testberichte

  • BMW F 900 R Test

    BMW F 900 R Test

    Endlich wieder Mittelklasse!

    26. Jan — Einige Jahre lang gab es von BMW kaum etwas zu hören im Bereich der nackten und heiß umkämpften Mittelklasse. Dies soll sich mit Einführung...

    Zum Testbericht
  • Kawasaki Z650 2020 Test

    Kawasaki Z650 2020 Test

    Kann sie mit Elektronik die Konkurrenz ausstechen?

    16. Jan — Wo soll man ansetzen, wenn das Paket bereits stimmt? Im Falle der neuen Z650 bei den Details! So stellt uns Kawasaki in der Nähe von...

    Zum Testbericht
  • Yamaha MT-03 Test 2020

    Yamaha MT-03 Test 2020

    Dark Lightning from the Dark Side of Japan

    7. Dez 2019 — Mit der Dark Side of Japan hat Yamaha ein sehr mysteriöses Umfeld um ihre Naked Bikes geschaffen. Mit peppigen Lackierungen und aggressiven...

    Zum Testbericht
  • Yamaha MT-125 2020 Test

    Yamaha MT-125 2020 Test

    Gewaltiges Statement von der Dark Side of Japan

    5. Dez 2019 — Die Naked Bike Familie der Japaner wird extrem radikalisiert. Nicht nur die Optik der MT-125 wurde nun mehr oder weniger mit dem Rest...

    Zum Testbericht
  • Neue Kawasaki Z900 2020 im Test

    Neue Kawasaki Z900 2020 im Test

    Der Verkaufsschlager mit neuen Features

    4. Dez 2019 — Die 2017 erstmals vorgestellte Kawasaki Z900 war und ist ein absoluter Top-Seller unter den Nakedbikes. Ihr Rezept ist dabei denkbar...

    Zum Testbericht
  • Suzuki Virus 1000 R Umbau & Tuning Projekt

    Suzuki Virus 1000 R Umbau & Tuning Projekt

    Wir versichern: Der einzige Virus, den man sich gerne zulegt!

    18. Nov 2019 — Auf Basis der aktuellen Suzuki GSX-R 1000 R bauten wir im Zuge unseres TuneUp Projektes, nach Schweizer Vorbild, eine Suzuki Virus...

    Zum Testbericht
  • Benelli 752 S Test

    Benelli 752 S Test

    Im Ursprung und beim Design ganz italienisch!

    29. Okt 2019 — Der Name Benelli verheißt Tradition, Sportlichkeit und italienisches Flair. Mit dem neuen Modell 752 S schafft es Benelli schon mal...

    Zum Testbericht
  • Triumph Street Triple RS 2020 Test

    Triumph Street Triple RS 2020 Test

    Alles gleich oder alles neu bei der Streety RS?

    12. Okt 2019 — Nur schlechte Motorräder müssen radikal erneuert werden, bei guten Motorrädern reicht ein behutsames Update, um den Charakter der Maschine...

    Zum Testbericht