Fahrendes Motorrad

Motorrad Occasionen und neue Suzuki GSX-R 750 Motorräder

(4)
Letzte Suchen
Pfeil rechts

Filter anwenden noch ausstehend

Detailsuche

Die GSX-R 750 ist in vielerlei Hinsicht die goldene Mitte. Sie bietet jenes Mass an Leistung mit dem man auf der Strasse nicht überfordert ist aber gleichzeitig auch viel Freude hat. Sie ist auf der einen Seite zwar relativ günstig, andererseits aber immer noch schnell genug. Die GSX-R 750 ist eine tolle Supersport-Maschine. Wer keinen Wert auf Superlative legt und einfach nur ein gutes Motorrad haben möchte greift zur GSX-R 750. Mit dem gesparten Geld gönnt man sich dann Renntrainings auf der Nordschleife.... Zum Testbericht


  • hervorragendes Ansprechverhalten vom Motor
  • tolle Dosierbarkeit
  • angenehme Sitzposition auch für grosse Piloten
  • zuverlässige Technik
  • perfektes Getriebe
  • unspektakulär am Stammtisch
  • Bremsbeläge und Leitungen für Rennstreckeneinsatz zu lasch
  • lange Endübersetzung
Fahrendes Motorrad

Einen kleinen Augenblick bitte,
die technischen Daten werden geladen...

Technische Daten Suzuki GSX-R 750 2018

Baujahr:
Motor und Antrieb
Motorbauart Reihe
Zylinderzahl 4
Taktung 4-Takt
Ventilsteuerung DOHC
Hubraum 749 ccm
Bohrung 70 mm
Hub 48.7 mm
Leistung 150 PS
U/min bei Leistung 13200 U/min
Drehmoment 86.3 Nm
U/min bei Drehmoment 11200 U/min
Verdichtung 12.5
Antrieb Kette
Ganganzahl 6
A2-Drosselung möglich ja
Chassis
Rahmen Aluminium
Rahmenbauart Twin-Spar
Fahrwerk vorne
Einstellmöglichkeit Druckstufe, Federvorspannung, Zugstufe
Fahrwerk hinten
Einstellmöglichkeit Druckstufe, Federvorspannung, Zugstufe
Bremsen vorne
Bauart Doppelscheibe
Bremsen hinten
Bauart Scheibe
Daten und Abmessungen
Reifenbreite vorne 120 mm
Reifenhöhe vorne 70 %
Reifendurchmesser vorne 17 Zoll
Reifenbreite hinten 180 mm
Reifenhöhe hinten 55 %
Reifendurchmesser hinten 17 Zoll
Länge 2040 mm
Breite 715 mm
Höhe 1125 mm
Radstand 1400 mm
Sitzhöhe von 810 mm
Gewicht fahrbereit 198 kg
Tankinhalt 17 l
Höchstgeschwindigkeit 280 km/h
Führerscheinklassen A

Suzuki GSX-R 750

Die Suzuki GSX-R 750 hat es von Geburt an geschafft, die Anhänger der Schräglagen-Fraktion schier wahnsinnig zu machen. Über zwei Jahrzehnte lang war die Suzuki GSX-R 750 die unangefochtene Nummer eins in der Dreiviertelliter-Klasse. Somit gilt die Suzuki GSX-R 750 auch heute noch als unangefochtener Marktführer, wenn es um die klassischen Superbikes mit 750-ccm-Vierzylindermotor geht. Aber auch die anderen Modelle aus der Suzuki GSX-R-Serie, die Suzuki GSX-R 600 und die Suzuki GSX-R 1000, versammeln seither eine grosse Anhängerschaft hinter sich. Seit die Suzuki GSX-R 750 sich erstmals auf dem Markt präsentierte, hat das Superbike wie kein anderes Motorrad dieser Klasse in beeindruckender Art und Weise gezeigt, wie man Rennen gewinnt. Jede Modelländerung war nur ein weiterer Schritt in die Herzen der Suzuki GSX-R-Fans, denn kein anderes Superbike kombiniert aufregendes Design mit erstklassiger Rennsporttechnik in derartiger Manier. Auf dieser Seite findest du das aktuelle Angebot aller Suzuki GSX-R 750 Occasionen, ob Tageszulassung, junge Occasion oder günstiges Schnäppchen, hier sollte das richtige dabei sein.

Bilder Suzuki GSX-R 750 2018:

Sortierung
  • Suzuki  Löschen

  • GSX-R 750  Löschen

Fahrendes Motorrad

Einen kleinen Augenblick bitte,
passende Motorräder werden geladen...

CHF 5'900,-
Map Icon
Händler aus 4703 Kestenholz (Solothurn)
CHF 4'500,-
Map Icon
Händler aus 8406 Winterthur (Zürich)
CHF 6'500,-
Map Icon
Händler aus 4703 Kestenholz (Solothurn)
CHF 7'600,-
Map Icon
Privat aus 4813 Uerkheim (Aargau)

Suzuki Testberichte

  • Suzuki GSX-8R im Test

    Suzuki GSX-8R im Test

    Wie fährt sich der neue "Komfortsportler" aus Japan?

    1. Feb — Nach der Reiseenduro V-Strom 800 und dem Nakedbike GSX-8S folgt bei Suzuki, als mehr oder minder logische Konsequenz, auch im sportlichen...

    Zum Testbericht
  • Testbericht Suzuki GSX-R 600 2005

    Testbericht Suzuki GSX-R 600 2005

    Mehr als nur ein Supersportler

    23. Dez 2023 — Freud und Leid liegen oft nah beieinander. Zum Beispiel, wenn man das mehrtägige Race Around Austria mit einem waschechten Supersportler...

    Zum Testbericht
  • Suzuki V-Strom 1050DE Dauertestabschluss 2023

    Suzuki V-Strom 1050DE Dauertestabschluss 2023

    Die zuverlässige Suzuki mit SW-Motech- und MIZU-Tuning

    25. Nov 2023 — Keine Reparaturen, keine Ausfälle, keine Unannehmlichkeiten mit unserer Dauertest-Suzuki V-Strom 1050DE - das war ja auch zu erwarten....

    Zum Testbericht
  • Suzuki GSX-S1000GX Test

    Suzuki GSX-S1000GX Test

    Suzuki Sporttourer mit Power und Komfort

    22. Nov 2023 — Die neue Suzuki GSX-S1000GX im Test! Wie gut fährt der neue Crossover Sporttourer? Beim ausgiebigen Test auf der Landstraße durften...

    Zum Testbericht
  • Erster Test der neuen Suzuki V-Strom 800

    Erster Test der neuen Suzuki V-Strom 800

    Zurück zu den Wurzeln - oder: viel Motorrad fürs Geld!

    27. Okt 2023 — Schon seit der Präsentation der V-Strom 800 DE auf der letztjährigen EICMA war mehr oder weniger abzusehen, dass Suzuki der 21-Zoll-Reiseenduro...

    Zum Testbericht
  • Suzuki GSX-8S Test am Stelvio - Alpenmasters 2023

    Suzuki GSX-8S Test am Stelvio - Alpenmasters 2023

    Nackter Flitzer am anspruchsvollen Stilfser Joch

    18. Sep 2023 — Die beliebte Suzuki GSX-8S konnte sich schon in so manchem Vergleichstest heuer durchsetzen. Doch nun kommt der Endgegner: Das Stilfser...

    Zum Testbericht
  • Testbericht Suzuki V-Strom 800 DE: Souveränes Universaltalent

    Testbericht Suzuki V-Strom 800 DE: Souveränes Universaltalent

    5 Piloten fahren die Suzuki V-Strom 800DE

    11. Sep 2023 — Die neue muss erstmal einsortiert werden! Die Suzuki V-Strom 800DE erweitert die V-Strom Palette und rührt die Reiseenduro Liga kräftig...

    Zum Testbericht
  • Rally-reif? Suzuki V-Strom 800DE im harten Offroad-Test

    Rally-reif? Suzuki V-Strom 800DE im harten Offroad-Test

    Kann die 800er V-Strom auch bei der Bosnia Rally 2023 überzeugen?

    26. Aug 2023 — Die Suzuki V-Strom 800DE dominierte die vergangenen Vergleichstests auf Asphalt. Kann sie auch im bosnischen Gelände überzeugen?

    Zum Testbericht
Pfeil links Pfeil rechts