Husqvarna TR 650

Zwei neue Strassenmodelle von Husqvarna. TR 650 Strada und Terra mit 58 PS BMW Motoren.
Husqvarna TR 650 Strada und Terra
 

Husqvarna TR 650 Strada und TR 650 Terra

Mit der neuen TR 650 Strada und der neuen TR 650 Terra erweitert Husqvarna Motorcycles sein Programm an hochagilen, fahrdynamischen Einzylinder-Motorrädern um zwei weitere attraktive Maschinen.
 

"Ihre schlanke, drahtige Statur und das maskuline, dynamische Design lassen die neue Husqvarna TR 650 sowohl als „Terra“ für den Betrieb im leichten Gelände, wie auch als „Strada“-Variante für den asphaltorientierten Motorradspass progressiv, leicht und dynamisch wirken." Soweit der Pressetext. Fakt ist, es gibt aggressivere Supermotos und Enduros am Markt und wir würden die neuen Husquis eher als elegant und "sophisticated" bezeichnen, aber bestimmt sind sie sofort als solche erkennbar. Den grossen Unterschied zu ihren Mitbewerbern sieht der Hersteller besonders in der Qualität, schliesslich ist BMW drin, wo Husqvarna drauf steht. Fahrdynamik und agiles Handling standen bei der Entwicklung ebenso im Vordergrund wie eine hohe Motorleistung bei bestmöglicher Standfestigkeit.

Besonders leistungsstarkes Einzylinder-Triebwerk auf BMW Motorrad Basis.

Technisch vertrauen die TR 650 Strada und die TR 650 Terra auf die bewährte Basis der G 650 GS von BMW Motorrad. Für den Einsatz in den beiden neuen Husqvarna Modellen wurde der flüssigkeitsgekühlte Einzylinder-Motor mit zwei obenliegenden Nockenwellen und 652 cm³ jedoch umfangreich modifiziert und in seiner Performance deutlich gesteigert. Er leistet 43 kW (58 PS) bei 7.250 min-1 und entwickelt ein maximales Drehmoment von 60 Nm bei 5 750 min-1. Für Führerscheinerwerber bis 25 Jahre wird im Rahmen der Sonderausstattung ab Werk zudem eine leistungsreduzierte Variante mit 35 kW (48 PS) bei 7 250 min-1 sowie 54 Nm Drehmoment bei 5.750 min-1 angeboten.

Husqvarna TR 650 Strada und Terra

Bildergalerie Husqvarna TR 650 Strada und Terra


Husqvarna TR 650 Strada und Terra


Mit zahlreichen Massnahmen wurde das Einzylinder-Triebwerk auf seinen sportlich-dynamischen Einsatzzweck hin modifiziert. Neben weiteren Änderungen sorgen unter anderem eine modifizierte elektronische Kraftstoffeinspritzung, geänderte Nockenwellen sowie ein erhöhtes geometrisches Verdichtungsverhältnis für besonders kraftvollen Vortrieb, hohe Drehfreude und spontanes Ansprechverhalten. Dennoch bietet das mit einer aus Edelstahl gefertigten Auspuffanlage mit zwei Endschalldämpfern sowie geregeltem 3-Wege-Katalysator ausgerüstete Triebwerk nicht nur ein besonders hohes Mass an Einzylinder-Fahrspass, sondern auch bestmögliche Kraftstoff-Effizienz und Umweltverträglichkeit.

In Verbindung mit dem klauengeschalteten Fünfganggetriebe begeistert der leistungsstarke und drehfreudige Einzylinder in der Husqvarna TR 650 Strada insbesondere auf kurvenreichen Landstrassen, während fülliger Drehmomentverlauf und spontanes Ansprechverhalten mit der TR 650 Terra auch souveräne Offroad-Ausflüge in leichtes Gelände erlauben.

 

Husqvarna TR 650 Strada und Terra
Husqvarna TR 650 Strada und Terra
Husqvarna TR 650 Strada und Terra

Merkmale der neuen Husqvarna Modelle 2013

 
  • Kraftvoller, drehfreudiger Einzylinder-Motor mit 652 cm³ Hubraum.

  • Leistung 43 kW (58 PS) bei 7 250 min-1 und maximales Drehmoment
    60 Nm bei 5 750 min-1.

  • Leistungsvariante 35 kW (48 PS) bei 7 250 min-1 und maximales Drehmoment 54 Nm bei 5 750 min-1 für Führerscheinerwerber bis
    25 Jahre als Sonderausstattung ab Werk.

  • TR 650 Strada Leergewicht: 168 kg / Gewicht vollgetankt: 186 kg.

  • TR 650 Terra Leergewicht mit ABS: 166 kg / Gewicht vollgetankt: 184 kg.

  • TR 650 Terra Leergewicht ohne ABS: 165 kg / Gewicht vollgetankt: 183 kg.

  • Handling-orientiertes, robustes Fahrwerkskonzept mit Brückenrahmen und Schwinge aus Stahl sowie Upside-down-Telegabel und Zentralfederbein (Federweg vorne und hinten 190 mm).

  • Leichtmetall-Gussräder in filigranem 10-Speichen-Design für die
    TR 650 Strada sowie Offroad-typische Drahtspeichenräder mit Naben und Felgenringen aus Leichtmetall für die TR 650 Terra.

  • Standfeste Bremsanlage mit Einscheibenbremse vorne und hinten sowie ABS (TR 650 Strada Serienumfang, TR 650 Terra Sonderausstattung ab Werk).

  • Maskulines Design mit dynamisch gestalteten Karosserieumfängen.

  • Schwerpunktgünstig platzierter Tank für optimierte Handling-Eigenschaften.

  • Sonderausstattungen und Sonderzubehör: ABS (nur TR 650 Terra), Leistungsreduzierung auf 35 kW (48 PS), Windschild, Handprotektoren, Motorschutz, Heizgriffe, Diebstahl-Warnanlage, Hecktasche, Topcase, Seitenkoffer.
     

Husqvarna TR 650 Strada und Terra

Interessante Links:

Text: 1000ps
 Fotos: Husqvarna

Bericht vom 19.07.2012 | 23'859 Aufrufe

Du hast eine Neue?

Verkaufe deine Motorrad Occasion im 1000PS Marktplatz.

Inserat erstellen

Husqvarna Motorrad Occasionen

Weitere Husqvarna Motorrad Occasionen
Weitere Neuheiten