Honda Africa Twin 2016 Rothmans Design

Honda Africa Twin 2016 Rothmans Design

Die neue Africa Twin im Dakar-Design

Wer denkt bei der neuen Africa Twin nicht an die "Queen of Africa", die NXR750V, mit der Honda viermal in Folge die Rallye Paris-Dakar gewinnen konnte? Ein Schweizer erinnert uns daran, dass Zigaretten-Werbung die schönsten Designs hervorbrachte.

Sennas "John Player Special"-Lotus-Renault und "Camel"-Lotus-Honda, der "Marlboro"-McLaren....und dann die Motorräder: Die "Rizla"-Suzuki, Rossis "Camel"-Yamaha, die "Lucky-Strike"-Dakar-Cagiva, die "Chesterfield"-Dakar-Yamaha und schliesslich die "Rothmans"-Honda. Gibt es heute noch Designs im Rennsport, die uns ähnlich lange und emotionsgeladen im Gedächtnis bleiben werden?

Werden unsere Nachfahren ebenso begeistert von Repsol, Movistar und Monster erzählen? Ich wage es zu bezweifeln. Das dachte sich scheinbar auch der schweizer Grafiker Nicolas Vontobel, der begonnen hat, Stickersets legendärer Lackierungen für die Serienproduktion zu entwickeln. Zunächst nur für eine Yamaha Super Ténéré, bald auch für andere Marken und Modelle. Als Honda die neue Africa Twin präsentierte, setzte sich der Creative Director sofort ans Zeichenbrett und begann, am Rothmans-Design zu arbeiten.

Nicolas Vontobel: "Dieses Sondermodell ist eine Hommage an die Paris-Dakar-Siegermaschine von 1989, welche von dem Franzosen Gilles Lalay gefahren wurde. Die NXR750 wurde 4 Mal bei der Rallye Paris-Dakar eingesetzt. Von 1986 bis 1989 in verschiedenen Evolutionsstufen und mit den besten Rallyestars ihrer Zeit, gewann das HRC Team bei allen seinen Einsätzen der Dakar Rallye!"

Design von Rubberdust.com

Exklusiver HONDA Händler:

Hallermotos.ch * CRF 1000 A 14'990.- CHF * CRF 1000 DTC 16'380.- CHF

Berichte zur Honda Africa Twin:

Bericht vom 24.02.2016 | 21'179 Aufrufe

Du hast eine Neue?

Verkaufe deine Motorrad Occasion im 1000PS Marktplatz.

Inserat erstellen

Honda Motorrad Occasionen

Weitere Honda Motorrad Occasionen
Weitere Neuheiten