Yamaha Tenere 700 Rally Edition 2020

Mächtige Hommage an die Dakar Bikes

Retro ist in - auch wenn nur mit einer Lackierung und mehr Ausstattung! Als Hommage an vergangene Zeiten präsentiert Yamaha jetzt die Tenere 700 Rally Edition, die nicht nur mit der herrlichen Lackierung, sondern auch mit einem Zusatz an Austattung und Schutz bald verfügbar ist.

Die Legende der Ténéré ist seit der Einführung des ersten Yamaha Adventure-Bike im Jahr 1983 stetig gewachsen, und mit den historischen Farben Blau und Gelb und dem schwarzen Yamaha Speedblock würdigt die neue Ténéré 700 Rally Edition die Errungenschaften der Yamaha Dakar-Helden und ihrer Maschinen aus einer längst vergangenen Zeit.

Spezielle Lackierung für die Yamaha Tenere 700 Rally Edition

Diese Sonderlackierungen sind exklusiv für die neue Rally Edition erhältlich und machen dieses Motorrad zu einem begehrenswerten Sammlerstück für echte Yamaha Fans. Neben den Sonderlackierungen verfügt dieses Premium-Adventure-Bike auch über eine höhere Standardausstattung und ist mit einer Reihe von leichten Komponenten ausgestattet, die besseren Schutz bieten. Die neue Ténéré 700 Rally Edition wird zusammen mit der Ténéré 700 in Frankreich gebaut und ist mit ihrer blauen und gelben Sonderlackierung eine Hommage an die Yamaha-Rennmaschinen, die von JCO und Serge Bacou bei der Rallye Dakar in den Jahren 1983 und 1984 gefahren wurden. Yamaha-Fans werden das Design der XT600Z aus dem Jahr 1983 erkennen. Die schwarzen Yamaha-Speedblock-Dekors unterstreichen den historischen Look.

Yamaha Tenere 700 Rally Edition Zusatzausstattung

Die Ténéré 700 Rally Edition bietet serienmässig eine umfangreichere Ausstattung, als die normale Tenere 700. Die Motor-Schutzplatte aus 4 mm dickem Aluminium bietet Schutz für den Motor und die unteren Rahmenrohre und verfügt ausserdem über einen Befestigungspunkt für eine Werkzeugtasche. Ausserdem gibt es einen schwarzen Kühlerschutz aus Aluminium, der das Eindringen von kleinen Stöcken oder Steinen verhindert und den Aluminium-Kettenschutz gibt es auch noch dazu.

Sitzhöhe von 895 mm auf der Yamaha Tenere 700 Rally Edition

Dass die Yamaha Tenere 700 Rally Edition für grosse PilotInnen ausgelegt ist, merkt man schnell. Der einteilige Rallye-Sitz bietet eine um 20 mm höhere Sitzposition von 895 mm. Dies sorgt laut Yamaha für eine geradere Position der unteren Körperhälfte, die es im Gelände erleichtert, anstatt zu sitzen, auf den Fussrasten zu stehen. Das weisse Yamaha-Logo ergänzt die traditionellen Farben.

Akrapovic, LED und vieles Mehr auf der Rally Edition

Hinzu kommt ein Akrapovič Slip-on-Schalldämpfer mit Carbon-Hitzeschilden, LED-Blinker vorne und hinten, sowie Griffflächen aus Gummi ausgestattet, die für zusätzlichen Halt an den Knien und den Oberschenkeln sorgen. Für mehr Grip an den Händen sollen Offroad-Griffe sorgen, die Yamaha ebenso auf der Rally Edition montiert.

Die Ténéré 700 Rally Edition wird ab November 2020 bei den Yamaha-Händlern verfügbar sein.

Bericht vom 25.06.2020 | 36'462 Aufrufe

Du hast eine Neue?

Verkaufe deine Motorrad Occasion im 1000PS Marktplatz.

Inserat erstellen

Yamaha Motorrad Occasionen

Empfohlene Berichte

Pfeil links Pfeil rechts