Husqvarna Motocrosser 2021

Die neuen Austroschwedinnen 2021 für die MX-Strecke

Aller guten Dinge sind drei – manchmal aber auch vier! Die KTM Group komplettiert das Quartett der hauseigenen Enduros und Motocrosser, nach den KTM EXC- und SX-Modellen sowie Husqvarnas FE- und TE-Palette kommen nun auch die Husky FC- und TC-Crosser für 2021 neu. Ein Line-up aus neun Maschinen für Performance-orientierte Offroader.

Mit der 2021er Husqvarna Motorcycles Motocross-Range sollen Motocross-Begeisterte jeden Alters voll auf ihre Kosten kommen. Insgesamt sind es neun Maschinen, die weiter auf ein ausgezeichnetes Leistungsgewicht und eine verbesserte Fahrdynamik optimiert wurden. Natürlich im typischen weiss-blau-gelben Husqvarna-Look, der nach wie vor den schwedischen Usprung zelebriert.

Die Husqvarna-Motocrosser mit verbesserten Fahrwerken für 2021

Den Hauptfokus legen die österreichischen Motorradentwickler bei der 2021er Modellreihe gezielt auf fahrwerkseitige Performance-Upgrades und ein deutlich verbessertes Handling. Die serienmässig verbaute WP XACT-Gabel, ausgestattet mit neuem Mid-Valve System und WP AER Technology verspricht erhöhten Komfort am Anlieger und eine konstantere Dämpfungsperformance auch auf anspruchsvollen Tracks. Das ebenfalls serienmässig verbaute WP XACT Federbein rundet das Fahrwerks-Upgrade mit direkterem Feedback vom Hinterrad und verbesserten Wartungseigenschaften durch reibungsoptimierte Komponenten ab.

FC-Viertakter mit smarter Innovation: Die Husqvarna Motorcycles App

Die 4-Takt Motoren der neuen 2021er Motocross Modellpalette wurden speziell auf eine dynamikfördernde Gewichtsverteilung konzipiert und verlegen den Schwerpunkt des Motorrads optimal für eine verbesserte Fahrdynamik und Wendigkeit. Die State-of-the-Art Elektronik mit Launch Control, Map-Select Switch und Traktionskontrolle garantiert immer einen perfekten Start aus dem Gatter. Der Launch der 2021 Motocross-Modelle wird durch eine smarte Innovation für das individuelle Motortuning begleitet - Die Husqvarna Motorcycles App. In Verbindung mit der Connectivity Unit (verfügbar ab Ende Juli 2020), die am Motorrad installiert wird, leitet dieses Tool eine neue Ära des Husqvarna Performance Tunings für alle 2021er 4-Takt Motocross-Modelle und der 2020er FC 450 Rockstar Edition ein. Die App ermöglicht Offroad-Ridern die schnelle und individuelle Anpassung der Motor-Mappings und unterstützt den Fahrer durch Empfehlungen für die Fahrwerkseinstellung, um immer perfekt auf die aktuelle Situation auf der Strecke vorbereitet zu sein.

Die Husqvarna 2021er Motocross-Range beginnt mit dem TC Line-Up. Die 2-Takt Motocrosser punkten mit ihrem minimalen Gesamtgewicht und ihrer ordentlichen Leistung, dem daraus resultierenden Handling und der wegweisenden Performance auf dem Track. Alles in komplett neuem und in schwedischer Manier reduzierten Drei-Farben Look, der die 2021er Motocrosser zu einem feschen Blickfang macht.

Die technischen Highlights der Husqvarna FC- und TC-Modelle 2021:

  • Husqvarna Motorcycles App ermöglicht die Anpassung der Motor-Mappings und gibt Empfehlungen zur Fahrwerksabstimmung für alle FC-Modelle
  • Neues Mid-Valve System der WP XACT Gabeln mit WP AER Technology
  • 10 mm kürzere Cartridges und Aussenrohre
  • Reibungsoptimierte Fahrwerkskomponenten für reduzierten Wartungsaufwand
  • Neue Sitzbezug-Textur für verbesserte Kontrolle über das Fahrzeug
  • Neue Farben - Electric Yellow und Dark Blue Graphics
  • Fortschrittliches Bodywork für optimale Ergonomie
  • Chrom-Molybdän Stahl Rahmen mit präzise definierten Verwindungseigenschaften
  • Innovatives, zweiteiliges Subframe Design
  • Auswechselbare Airbox-Abdeckung bei FC-Modellen für optimierten Luftstrom
  • CNC gefräste Triple Clamps
  • Hydraulisches Magura Kupplungssystem für direkte Funktionalität
  • Brembo-Bremssättel und Hochleistungsscheiben kombinieren gute Bremskraft mit feinster Dosierbarkeit
  • Einstellbare Traktionskontrolle und Launch Control bei den Viertaktern
  • Elektrischer Anlasser für einfaches Starten, wenn die Zeit kritisch ist
  • Leichte Li-Ion 2.0 Ah Batterie
  • ProTaper Lenker
  • ODI-Griffe ermöglichen einstellbaren Gaszug und eine einfache Griffmontage
  • Laser gravierte D.I.D. Räder
  • Getriebe von Pankl Racing Systems

Die Husqvarna-Minicycles 2021 im Detail:

Die Minicycles der 2021 Husqvarna Motocross Modellreihe stehen ihren grossen Vorbildern um nichts nach zumindest optisch. Die TC 85, TC 65, TC 50 und die elektrische EE5 lassen den Offroad Nachwuchs mit ultimativer On-Track Performance in jedes Rennen starten. Perfekt auf die anspruchsvolle Ergonomie von Jung-Motocross-Helden abgestimmt, unterstützen die Minicycles 2021 selbst die Jüngsten bei ihrem Einstieg in den Offroad-Sport.

Die technischen Highlights der Husqvarna Minicycles 2021:

  • Hervorragende Motor-Performance und Fahrdynamik
  • WP XACT Gabeln mit WP AER Technology
  • An die besonderen Anforderungen heranwachsender Offroad-Enthusiasten angepasste Ergonomie
  • Coole Graphics für TC 85, TC 65 and TC 50
  • Neue griffige Sitzbezüge für verbesserte Kontrolle über das Bike
  • Neu konzipierter Gasgriff für die TC 85 gleichmässigere Gasannahme und erhöhte Langlebigkeit
  • Neue Formula Bremssättel, Kupplung und Bremse für die TC 85 optimale Bremseigenschaften und Langlebigkeit
  • Neuer Aluminium Neken-Lenker für eine optimierte Ergonomie der TC 65 und TC 50

Die Husqvarna 2021 Motocross-Modellreihe ist demnächst im Handel erhältlich. Mehr Informationen gibt es auf www.husqvarna-motorcycles.at oder direkt beim nächsten Husqvarna-Motorcycles Händler.

Autor

Bericht vom 01.07.2020 | 5'773 Aufrufe

Du hast eine Neue?

Verkaufe deine Motorrad Occasion im 1000PS Marktplatz.

Inserat erstellen

Husqvarna Motorrad Occasionen

Empfohlene Berichte

Pfeil links Pfeil rechts