Neue Triumph Scrambler 1200 XC und XE 2021

Euro5 für die gewaltigen Scrambler

Nach drei Jahren am Markt präsentiert Triumph das erste Update der wunderschönen Scrambler 1200 Baureihe. Die Modelle XC und XE erfüllen nun die Euro5 Norm und bekommen einen neue Special Edition zur Seite gestellt.

Die neuen Scrambler 1200 XC und XE wurde für das Jahr 2021 zusammen mit der gesamten Modern-Classic-Baureihe von Triumph aktualisiert und verfügen über einen weiterentwickelten Euro-5-Motor, der die Leistung und das Drehmoment der Scrambler beibehält und noch geringere Emissionen liefert. Zusätzlich bringt das Update der neuen Generation eine überarbeitete Auspuffanlage, die für eine verbesserte Wärmeverteilung sorgt.

Motor und Leistung der Triumph Scrambler 1200 XE und XC

Weiterhin finden wir den bekannten und charaktervollen 1200 ccm Twin von Triumph in den grossen Scrambler Modellen. Dieser wurde nun auf die Euro5 Norm angepasst und übertrifft laut Triumph sogar die Vorgaben - ein gutes Zeichen für die Zukunft dieses Motors! Das maximale Drehmoment von 110 Nm liegt bei 4.500 U/min an, während die Spitzenleistung von 90 PS bei 7.250 U/min erreicht wird. Für den charakteristischen Scrambler-Sound des 1.200 ccm 8-Ventil-Parallel-Twin-Motors sorgt die hochgelegte Doppelauspuffanlage, die ebenfalls für die Erfüllung der Euro 5-Norm überarbeitet wurde - mit dem zusätzlichen Vorteil einer verbesserten Wärmeverteilung.

Gewaltige Federwege der Triumph 1200er Scrambler!

Wer die 1200er Scrambler bereits kennt, wird wissen, dass sie schon zu ihrem Marktstart mit ihren gewaltigen Federwegen für Aufruhr sorgten: Bei der XE 250 mm Federweg vorne und hinten, bei der XC 200 mm vorne und hinten. Für 2021 hat sich daran nichts geändert. Sowohl die Öhlins-Federbeine hinten als auch die Showa Upside-Down-Gabel sind in Vorspannung sowie Druck- und Zugstufe einstellbar und sollten weiterhin gute Performance auf und abseits der Strasse bieten. Je nach Beinlänge und Einsatzbereich muss man für sich selbst entscheiden, welche Version in der Garage Platz finden soll.

Abschaltbares Kurven-ABS an der Scrambler 1200 XE

Performante Bremsleistung wird durch Brembo M50 Radial-Monobloc-Bremssättel mit zwei 320 mm grossen, schwimmend gelagerten Bremsscheiben an der Vorderachse und einer Brembo-Einscheibenbremse an der Hinterachse gewährleistet. ABS ist bei beiden Modellen serienmässig, wobei die Scrambler 1200 XE im Vergleich zur XC-Version sogar mit Kurven-ABS ausgestattet wird. Zusätzlich ist der XE-Version die schräglagenabhängige Traktionskontrolle vorbehalten.

Triumph-typisch kommen beide Modelle mit hochwertiger Ausstattung

Beide Modelle verfügen über Vollfarb-TFT-Instrumente, die zwei verschiedene Designthemen mit jeweils drei Optionen für das Displaylayout bieten. Die TFT-Startsequenz kann zudem mit dem Namen des Fahrers personalisiert werden. Das Display wird über den bereits bekannten 5-Wege-Joystick am linken Lenkerende und über weitere Schalter gesteuert, die alle hintergrundbeleuchtet sind. Hoch- und Niedrigkontrast-Displayvarianten sollen dafür sorgen, dass die TFTs bei allen Lichtverhältnissen bestmöglich ablesbar sind, während der Bildschirmwinkel sich dank einer Verstellmöglichkeit an die Körpergrösse des Fahrers anpassen lässt.

Die neue Scrambler 1200 ist ausserdem für das als Zubehör erhältliche My TRIUMPH-Konnektivitätssystem vorgerüstet. Damit kann der Fahrer über die TFT-Instrumente Telefonanrufe tätigen, Musik bedienen, die Pfeil-Navigation nutzen sowie eine GoPro-Kamera verwalten.

Triumph Scrambler 1200 TFT-Display
Die TFT-Einheit der 1200er Scrambler

2021 Triumph Scrambler 1200 XC und XE Fahrmodi

Unverändert bleibt auch die Auswahl an Fahrmodi, die sich zwischen XC und XE auf einen Modus unterscheiden. Road, Rain, Sport, Off-Road und ein frei konfigurierbarer Modus sind bei beiden 1200er Scrambler Modellen an Bord, die XE legt mit dem Off-Road Pro Modus noch ein Schaufel oben auf. Die Modi, die während der Fahrt ausgewählt werden können (Off-Road und Off-Road Pro nur im Stand), passen die Gasannahme, die Traktionskontrolle und die ABS-Einstellungen unkompliziert an.

Weitere Technologien, die bei beiden 2021er Scrambler 1200-Modellen serienmässig sind, umfassen eine drehmomentunterstützte Kupplung, einen Tempomat, eine schlüssellose Zündung, eine USB-Ladebuchse unter dem Sitz und die interne Verkabelung für die als Zubehör erhältlichen Heizgriffe, die über drei Stufen verfügen.

Triumph Scrambler 1200 Preis 2021

ModellvariantePreis Deutschland*Preis Österreich**
Scrambler 1200 XC13.850,- Euro16.400,- Euro
Scrambler 1200 XE14.850,- Euro17.600,- Euro

*Preise Deutschland: zzgl. Liefernebenkosten, inkl. 2+2 Garantie | **Preise Österreich: inkl. Nebenkosten und NOVA sowie 2+2 Garantie

Neue Triumph Scrambler 1200 Steve McQueen Edition

Das wahre Highlight der 2021er Scrambler 1200 Modellpflege ist jedoch die neue Special Edition zu Ehren der Legende Steve McQueen. Weil wir diesem Bike genügend Aufmerksamkeit schenken wollen, findet ihr alle Details und Bilder in einem eigenen Bericht: Triumph Scrambler 1200 Steve McQueen Edition.

Die neuen Scrambler 1200 XC und XE sowie die Steve McQueen Edition werden ab Juni 2021 bei den Händlern der britischen Traditionsmarke zu haben sein.

Mehr als 70 Original TRIUMPH Zubehörteile

Für die Scrambler 1200 XC und XE gibt es über 70 Originalzubehörteile von TRIUMPH. Diese wurden alle zusammen mit dem Motorrad entwickelt und ermöglichen es dem Fahrer, sein Motorrad mit mehr Stil und Funktionalität, mehr Komfort, Gepäck, Schutz und Sicherheit zu personalisieren. Die Zubehörliste reicht von einem neuen, von der Rallye Dakar inspirierten Fly Screen bis hin zu praktischen Gepäcktaschen und einem Tankrucksack, die allesamt die Tourentauglichkeit erhöhen. Ausserdem gibt es einen hochgelegten Frontkotflügel, eine Lenkerstrebe und ein Scheinwerfergitter sowie praktische Optionen wie einen Hauptständer, Nebelscheinwerfer und beheizbare Griffe. Abgerundet wird das Zubehörprogramm durch eine Auswahl an Schlössern und einer Alarmanlage.

Bericht vom 13.04.2021 | 9'182 Aufrufe

Du hast eine Neue?

Verkaufe deine Motorrad Occasion im 1000PS Marktplatz.

Inserat erstellen

Triumph Motorrad Occasionen

Empfohlene Berichte

Pfeil links Pfeil rechts