Kawasaki Z900 SE mit Öhlins-Fahrwerk neu für 2022

Grünes Gold gefällig?

Der nackte Verkaufsschlager von Kawasaki bekommt, wie auch schon die klassische Schwester Z900 RS, eine SE-Version spendiert. Feinste Ware von Öhlins, bessere Bremsen und eine fesche Sonderlackierung machen Eindruck.

Die Z900 begeistert inzwischen seit Jahren zahllose Biker mit ihrem mächtigen Vierzylinder und top Handling. Wenig verwunderlich also, dass auch sie wie die Z900 RS eine aufgewertete Version bekommt. Für die Saison 2022 haben die Kawasaki Ingenieure die noch sportlichere Z900 SE entwickelt, welche sich speziell durch folgende technische Merkmale vom Standardmodell Z900 unterscheidet:

Schwedengold für die Z900 - Öhlins Fahrwerk in der Z900 SE

Neben der Sonderlackierung fällt sofort das neue Öhlins S46 Federbein mit hydraulischem Federvorspannungsversteller auf. Das Federbein verfügt über einen ø46 mm Hauptkolben sowie durch einen schwimmenden Kolben getrennte Innenkammern für Öl und Gas, was zu mehr Grip und einem besseren Handling führen soll. Die Hinterradaufhängung ermöglicht dank des separaten Vorspannungseinstellers eine schnelle Anpassung der Dämpfung an Sozius oder Gepäck - auch ohne Werkzeug. Die Standrohre der 41 mm Upside-Down-Gabel sind beim SE-Modell golden eloxiert und neu abgestimmt. Durch die geänderte Abstimmung soll die Z900 SE nun über ein noch präziseres Fahrverhalten verfügen, das auch anspruchsvollere Z900 Fahrern zufriedenstellen soll.

Kawasaki Z900 SE 2022
Die neue Kawasaki Z900 SE

Bremsen-Upgrade bei der Z900 SE 2022

Die vordere Bremsanlage wurde durch Brembo M4.32 Monobloc-Bremszangen und 300 mm Brembo-Bremsscheiben aufgewertet. In Verbindung mit dem radialen Nissin Hauptbremszylinder sowie den neuen Stahlbremsleitungen soll das Bremssystem für ein lineares Bremsgefühl und eine hohe Bremsleistung sorgen. Neben der technisch hochwertigeren Ausstattung wird die Z900 SE in einer Sonderlackierung (Metallic Spark Black/ Candy Lime Green) erhältlich sein.

Preis und Verfügbarkeit der Kawasaki Z900 SE 2022

Die Z900 SE wird ab Januar 2022 verfügbar sein. Die Preise werden im Laufe dieses Jahres bekannt gegeben.

Autor

Bericht vom 16.09.2021 | 19'210 Aufrufe

Du hast eine Neue?

Verkaufe deine Motorrad Occasion im 1000PS Marktplatz.

Inserat erstellen

Empfohlene Berichte

Pfeil links Pfeil rechts