Triumph Speed Triple 1200 RR Breitling Edition 2024

Limitiert auf 270 Exemplare

Triumph Motorcycles und der Schweizer Luxusuhrenhersteller Breitling präsentieren eine neue und streng limitierte Special Edition der Speed Triple RR.

Triumph und Breitling gehen in die nächste Runde. Es ist nicht die erste Zusammenarbeit der Edelmarken - bereits 2022 brachte man gemeinsam eine Speed Twin Breitling Sonderedition auf den Markt. Mit der neuen Speed Triple RR wird der hohe Anspruch auf eine sportlichere Ebene gehoben.

Edle Details der Breitling Special Edition

Die neue Special Edition zeichnet sich vor allem durch ihr edles Design aus. Die auf nur 270 Stück limitierte Editon der Speed Triple RR verfügt über eine speziell angefertigte Lackierung mit hochwertigen, handgemalten Gold-Details, einen braunen Ledersitz mit hochwertigen Nähten, einen exklusiven, Akrapovič-Schalldämpfer und leichte Kohlefaserteile. Die Hommage an Breitling zeigt sich in den Details: ein eigener Breitling-Startbildschirm, das gelaserte Breitling-Logo auf der gefrästen Hinterradverkleidung und ein goldenes Breitling-Abzeichen auf dem Tank.

Auf Wunsch gibt es die passende Uhr dazu

Käufer der Speed Triple RR Breitling haben die Gelegenheit, eine auf Bestellung gefertigte Triumph "Owners Exclusive" Breitling Uhr zu erwerben, die mit einem Karbon-Zifferblatt, einem braunen Alligatorlederarmband und einem Gehäuseboden ausgestattet ist, auf dem die identische Seriennummer ihres Motorrads eingraviert ist. Die Breitling Chronomat B01 42 Triumph ist eine Fusion aus Titan und 18-karätigem Rotgold mit einem anthrazitfarbenen Zifferblatt, das die dunklen Farbtöne des Motorrads widerspiegelt, während die goldenen Details eine Hommage an die Öhlins-Vorderradgabel der Speed Triple 1200 RR sind.

Triumph Speed Triple 1200 RR Breitling Edition - Preis & Verfügbarkeit

Die neue Speed Triple 1200 RR Breitling Limited Edition wird ab CHF 26'895.- in der Schweiz, ab 25.895 Euro in Deutschland bzw. 29.495 Euro in Österreich erhältlich sein. Die Motorräder kommen in den nächsten Wochen zu den Händlern.

Bericht vom 04.06.2024 | 15'779 Aufrufe

Empfohlene Berichte

Pfeil links Pfeil rechts