Der neue Pirelli ANGEL GT II

Bild 1 von 16
Mit dem Angel GT II hat PIRELLI Anfang des Jahres einen würdigen Nachfolger für den erfolgreichen Angel GT ins Rennen geschickt. Davon profitieren bereits jetzt Besitzer von über 600 Motorradmodellen, denn für so viele Bikes liegen rechtzeitig zum Saisonstart bereits Homologationen vor.

Zum Bericht Zur Übersicht
Beschreibung

Der ANGEL GT II setzt auf eine Karkasskonstruktion, die aus dem Supersport-Segment abgeleitet wurde. Diese kombinierten die PIRELLI-Entwickler mit High-Silica-Mischungen sowie einem Laufflächenprofil, das viele Elemente von den „Intermediate“-Rennreifen aus der Superbike-Weltmeisterschaft übernimmt.