Die neue Harley Davidson LiveWire im Test

Überraschenderweise wagt sich ausgerechnet Harley Davidson als erster der namhaften und etablierten Hersteller an ein Elektromotorrad. Schätzt man doch gerade an dieser Marke die Tradition mit grossvolumigen und charakterstarken V2 Motoren, ordentlichem Blubbern aus den Endtöpfen und ein gewollt grosszügigem Mass an Vibrationen. Mit der LiveWire soll eine neue Generation von Bikern angesprochen, aber gleichzeitig auch bekannte Qualitäten und Tugenden der Marke beibehalten werden. Ob das schaffbar ist? Wir haben Sie für Euch im schönen Portland and der Westküste getestet!

Bild 1 / 38

Galerie von: 1000PS Internet GmbH
hochgeladen am 15.07.2019

Überraschenderweise wagt sich ausgerechnet Harley Davidson als erster der namhaften und etablierten Hersteller an ein Elektromotorrad. Schätzt man doch gerade an dieser Marke die Tradition mit grossvolumigen und charakterstarken V2 Motoren, ordentlichem Blubbern aus den Endtöpfen und ein gewollt grosszügigem Mass an Vibrationen. Mit der LiveWire soll eine neue Generation von Bikern angesprochen, aber gleichzeitig auch bekannte Qualitäten und Tugenden der Marke beibehalten werden. Ob das schaffbar ist? Wir haben Sie für Euch im schönen Portland and der Westküste getestet!