Bilder: Ducati Mig RR Elektro Mountainbike Test Erfahrungen

Das DUCATI Mig RR ist ein Elektro MTB mit Shimano Steps E8000 Motor, Fox Fahrwerk und feiner Shimano XT Schaltgruppe. Im 1000PS Dauertest muss es zeigen, ob es da sportliche DUCATI Logo mit Würde trägt.

Ducati Mig RR Elektro Enduro MTB
1 / 20

Ducati Mig RR Elektro Enduro MTB

DUCATI brachte bereits für 2019 e-Bikes auf den Markt. Als Partner fungiert der italienische Hersteller THOK.


DUCATI auch als Fahrrad begehrenswert
2 / 20

DUCATI auch als Fahrrad begehrenswert

Schuster bleib bei Deinen Leisten - könnte man meinen. Auf der anderen Seite sind sämtliche Hersteller von E-Mountainbikes und Mountainbikes bestenfalls Manufakturen und verbauen Komponenten von einigen wenigen Herstellern. Insofern darf auch die Marke DUCATI als Mobilitäts- und Lifestyle Marke auf einem Elektro-MTB prangen.


Schöne Umsetzung
3 / 20

Schöne Umsetzung

Vor allem dann, wenn die Umsetzung so wunderschön geworden ist.


Anzeige
Gute Komponenten
4 / 20

Gute Komponenten

Motorradfahrer werden überrascht sein. Anders als beim Kerngeschäft muss man beim E-MTB keinen nennenswerten DUCATI Preisaufschlag bezahlen. Das Rad hat für diese Preisklasse tolle Komponenten. Die Bremsen (Shimano Saint) sind feine Ware.


Ordentlicher Dämpfer
5 / 20

Ordentlicher Dämpfer

Ebenso hochwertig das FOX DPX2-Stoßdämpfer mit 160 mm Federweg.


Starke Gabel
6 / 20

Starke Gabel

Im MIG-RR kommt vorne eine FOX 36 Float FIT4 Kashima Factory Gabel mit 36 mm Standrohren und 170 mm Federweg zum Einsatz.


Anzeige
Viel Saft
7 / 20

Viel Saft

Der Li-Ion Akku mit 504 Wh sorgt laut DUCATI für 100km Reichweite. Im Praxistest hielt er 40km im "Adrenalin" Modus durch. Danach wäre aber auch der Fahrer platt gewesen.


Klein aber oho
8 / 20

Klein aber oho

Die Bremse von Shimano gilt in Fachkreisen als feine Ware. Im Vergleich mit anderen Mountainbikes mag das so sein. Als Motorradfahrer hätte man aber bestimmt lieber etwas mehr Ausdauer anstelle von Leichtbau.


Fernbedienung
9 / 20

Fernbedienung

Die Remote Control Sattelstütze von Race Face lässt sich mit dem linken Daumen am Lenker während der Fahrt einstellen.


Anzeige
Kleine Schaltzentrale
10 / 20

Kleine Schaltzentrale

So kann man bei Downhills die Sitzposition weiter nach unten senken. Außerdem im Bild - die kompakte Kommandozentrale für den Shimano Steps E8000 Motor.


Fetter Lenker
11 / 20

Fetter Lenker

Der 780mm breite Lenker von Renthal ist aus Carbon gefertigt.


edle Griffe
12 / 20

edle Griffe

Am Lenkerende machen einen die DUCATI Griffe stolz.


Anzeige
Das Herzstück
13 / 20

Das Herzstück

Der Shimano Steps E8000 Motor kommt bei vielen E-Mountainbike Modellen in dieser Preisklasse zum Einsatz. Er wird von sportlichen Piloten bevorzugt. Er erfordert einiges an Schaltarbeit und eine hohe Trittgeschwindigkeit, vermittelt dadurch aber auch ein vertrautes Fahrgefühl.


Heftiger Boost
14 / 20

Heftiger Boost

Einzig der Boost-Mode ist etwas zu grobschlächtig in der Regelung. Das Anfahren ist ruckelig und das Rad fährt im Boost-Mode eigentlich immer schneller als man möchte.


Stolze Brust
15 / 20

Stolze Brust

Insgesamt trägt das Produkt das DUCATI Corse Logo mit Stolz und Würde. Das Rad wirkt edel, macht viel Freude und steckt voller Hightech. Ein tolles Produkt.


Anzeige
Ducati Mig RR Elektro Mountainbike Test Erfahrungen - Bild 16
16 / 20

Ducati Mig RR Elektro Mountainbike Test Erfahrungen

Nicht mithalten kann da die etwas billig wirkende DUCATI Corse Flasche. Hier hat man wohl keinen ebenbürtigen Partner für die Herstellung gefunden.


Feiner Sitz
17 / 20

Feiner Sitz

Schon besser sieht die Sache beim Sattel aus. Das edle DUCATI Rot wirkt auch nach mehreren Ausfahrten noch gepflegt.


Ducati Mig RR Elektro Mountainbike Test Erfahrungen - Bild 18
18 / 20

Ducati Mig RR Elektro Mountainbike Test Erfahrungen


Anzeige
Ducati Mig RR Elektro Mountainbike Test Erfahrungen - Bild 19
19 / 20

Ducati Mig RR Elektro Mountainbike Test Erfahrungen


Ducati Mig RR Elektro Mountainbike Test Erfahrungen - Bild 20
20 / 20

Ducati Mig RR Elektro Mountainbike Test Erfahrungen


Galerie von: 1000PS Internet GmbH
hochgeladen am 04.05.2020

Occasionen und neue Ducati Motorräder