Rallye Dakar 2019

Bild 1 von 143
Bei der heurigen Dakar Rallye konnte man sich bis zum Schluss nicht sicher sein, dass der geringe Vorsprung des Vortages auch wirklich halten kann. Wie das Drehbuch eines guten Thrillers war die Dakar 2019 bis zur letzten Etappe spannend. Toby Price auf KTM führte nur knapp eine Minute vor Pablo Quintanilla/Husqvarna und auch der KTM-Pilot Matthias Walkner wollte seinen Titel des Vorjahres verteidigen. Am Ende konnte sich Price dann doch durchsetzen, Walkner wurde Zweiter und Quintanilla komplettiert das Podest.

Zum Bericht Zur Übersicht
Beschreibung

Bei der heurigen Dakar Rallye konnte man sich bis zum Schluss nicht sicher sein, dass der geringe Vorsprung des Vortages auch wirklich halten kann. Wie das Drehbuch eines guten Thrillers war die Dakar 2019 bis zur letzten Etappe spannend. Toby Price auf KTM führte nur knapp eine Minute vor Pablo Quintanilla/Husqvarna und auch der KTM-Pilot Matthias Walkner wollte seinen Titel des Vorjahres verteidigen. Am Ende konnte sich Price dann doch durchsetzen, Walkner wurde Zweiter und Quintanilla komplettiert das Podest. Fotos: Honda, Husqvarna, KTM, Marcin Kin, Yamaha