Bilder: Yamaha Tracer 900 2020 gegen Tracer 9 2021

Yamaha Tracer 900 2018
1 / 39

Yamaha Tracer 900 2018

Der Tracer 900 sieht man die Jahre etwas an, sie wirkt aber als stimmiges Gesamtpaket.


Yamaha TRACER 9 2021
2 / 39

Yamaha TRACER 9 2021

Die neue TRACER 9 nimmt rein subjektiv betrachtet starke Anleihen bei den BMWs XR Modellen und der Triumph Tiger 900.


Yamaha TRACER 9 2021
3 / 39

Yamaha TRACER 9 2021

Der, von vorne betrachtet, etwas globige Torso der Tracer 900 ist erhalten geblieben und die zierlichen Scheinwerfer wollen dazu nicht so recht passen.


Anzeige
Yamaha MT-09 Tracer 2015
4 / 39

Yamaha MT-09 Tracer 2015

Das Thema Zuladung war vielleicht der größte Kritikpunkt an der Tracer 900. 176 Kilogramm sind für ein Motorrad dieser Klasse einfach zu wenig.


Yamaha TRACER  9 GT 2021
5 / 39

Yamaha TRACER 9 GT 2021

Wenig überraschend stand dieser Punkt dann wohl ganz oben im Lastenheft bei der Entwicklung der TRACER 9 und tatsächlich 7% Steigerung im Vergleich zum Vorgänger bewirken eine Zuladung von 193 kg.


Yamaha MT-09 Tracer 2015
6 / 39

Yamaha MT-09 Tracer 2015

Die Ergonomie der Tracer 900 gab wenig Grund zur Kritik. Einzig für kleine Piloten war die Sitzhöhe von 850 mm in der niedrigen Position (865 mm in der höheren) etwas zu hoch.


Anzeige
Yamaha TRACER 9 2021
7 / 39

Yamaha TRACER 9 2021

Darauf reagierte man bei der Neu-Fertigung der TRACER 9, mit einer neuen Minimalsitzhöhe von lediglich 810 mm, die Sitzbank ist damit ganze 40 mm niedriger über dem Boden angebracht als zuvor.


Yamaha TRACER 9 2021
8 / 39

Yamaha TRACER 9 2021

Die höhere Einstellung bietet dann 825 mm Sitzhöhe.


Yamaha MT-09 Tracer 2015
9 / 39

Yamaha MT-09 Tracer 2015

Beide Varianten der alten Tracer, haben das praktische Drehrad zur Einstellung der Federvorspannung des Federbeins.


Anzeige
Yamaha TRACER 9 GT 2021
10 / 39

Yamaha TRACER 9 GT 2021

Die TRACER 9 bietet in der Standard-Version ein überarbeitetes Fahrwerk inklusive voll-einstellbarer Gabel. Der wahre Fortschritt findet aber in der GT-Variante statt. Ein semi-aktives Fahrwerk aus dem Hause Kayaba sorgt für Dämpfungskomfort vom Feinsten. In einem Augenblick noch stark auf Komfort ausgelegt, kann im nächsten schon per Schalter am Lenker in den Sport-Modus gewechselt werden, der die Dämpfung entsprechend adaptiert.


Yamaha MT-09 Tracer 2015
11 / 39

Yamaha MT-09 Tracer 2015

Elektronik: Für das bis 2020 gebaute Modell, ist bei einer 3-stufig regelnden Traktionskontrolle und normalem ABS das Ende der Fahnenstange erreicht. Auch der Quickshifter der Tracer 900 GT funktioniert nur hinauf,


Yamaha TRACER  9 und 9 GT  2021
12 / 39

Yamaha TRACER 9 und 9 GT 2021

während er bei der TRACER 9 GT eine Blipperfunktion hat. Die neue 6-Achsen IMU, die Kurven-ABS, schräglagenabhängige Traktionskontrolle und Wheelie-Kontrolle ermöglicht, der TRACER 9 lässt das Elektronikpaket an der Tracer 900 alt aussehen.


Anzeige
Yamaha MT-09 Tracer 2015
13 / 39

Yamaha MT-09 Tracer 2015

Die 115 PS und 87,5 Newtonmeter bei 215 Kilo fahrfertig der Tracer 900 haben noch in keinem Test Grund zur Beschwerde gegeben. Im Gegenteil der Drilling von Yamaha hat sich stets noch potenter angefühlt, als die Zahlen es ohnehin vermuten lassen.


Yamaha TRACER 9 2021
14 / 39

Yamaha TRACER 9 2021

Dass die brandneue TRACER 9 mit 119 PS und 93 Newtonmeter Drehmoment dank Hubraumerweiterung (889 statt 847 Kubik) hier noch einen drauf setzt und nebenbei noch ein Kilogramm Gewicht einspart, lässt Großartiges vermuten. Gerade fürs Touren wichtig: Das Maximaldrehmoment liegt beim 2021er Modell jetzt schon 1.500 Umdrehungen früher an


Yamaha Tracer 900 GT 2018
15 / 39

Yamaha Tracer 900 GT 2018

Zuladung begrenzt - Koffersystem Serie an der Tracer 900 GT.


Anzeige
Yamaha TRACER 9 GT 2021
16 / 39

Yamaha TRACER 9 GT 2021

Die serienmäßigen Koffer an der TRACER GT haben im Vergleich zum Vorgänger an Volumen zugelegt.


Yamaha MT-09 Tracer 2015
17 / 39

Yamaha MT-09 Tracer 2015


Yamaha MT-09 Tracer 2015
18 / 39

Yamaha MT-09 Tracer 2015


Anzeige
Yamaha TRACE 9 GT 2021
19 / 39

Yamaha TRACE 9 GT 2021


Yamaha MT-09 Tracer 2015
20 / 39

Yamaha MT-09 Tracer 2015


Yamaha TRACER 9 2021
21 / 39

Yamaha TRACER 9 2021


Anzeige
Yamaha MT-09 Tracer 2015
22 / 39

Yamaha MT-09 Tracer 2015


Yamaha TRACER 9 GT 2021
23 / 39

Yamaha TRACER 9 GT 2021


Yamaha MT-09 Tracer 2015
24 / 39

Yamaha MT-09 Tracer 2015


Anzeige
Yamaha TRACER 9 GT 2021
25 / 39

Yamaha TRACER 9 GT 2021


Yamaha MT-09 Tracer 2015
26 / 39

Yamaha MT-09 Tracer 2015


Yamaha TRACER 9 GT 2021
27 / 39

Yamaha TRACER 9 GT 2021

Der, von vorne betrachtet, etwas globige Torso der Tracer 900 ist erhalten geblieben und die zierlichen Scheinwerfer wollen dazu nicht so recht passen.


Anzeige
Yamaha MT-09 Tracer 2015
28 / 39

Yamaha MT-09 Tracer 2015


Yamaha TRACER 9 2021
29 / 39

Yamaha TRACER 9 2021


Yamaha MT-09 Tracer 2015
30 / 39

Yamaha MT-09 Tracer 2015


Anzeige
Yamaha TRACER 9 GT 2021
31 / 39

Yamaha TRACER 9 GT 2021


Yamaha Tracer 900 2018
32 / 39

Yamaha Tracer 900 2018


Yamaha TRACER 9 GT 2021
33 / 39

Yamaha TRACER 9 GT 2021


Anzeige
Yamaha Tracer 900 2018
34 / 39

Yamaha Tracer 900 2018


Yamaha TRACER 9 GT 2021
35 / 39

Yamaha TRACER 9 GT 2021


Yamaha Tracer 900 2018
36 / 39

Yamaha Tracer 900 2018


Anzeige
Yamaha Tracer 900 2018
37 / 39

Yamaha Tracer 900 2018


Yamaha Tracer 900 2018
38 / 39

Yamaha Tracer 900 2018


Yamaha TRACER 9 GT 2021
39 / 39

Yamaha TRACER 9 GT 2021


Anzeige

Galerie von: 1000PS Internet GmbH
hochgeladen am 21.11.2020

Occasionen und neue Yamaha Motorräder