Team Bolliger – 30 Jahre gemeinsam gegen die Uhr

Bis zu 24 Stunden am Stück ist die Ninja ZX-10R des Team Bolliger an einem Rennen im Einsatz. Eine besondere Belastung für Mensch und Material.
Seit 1989 und der Kawasaki ZXR 750 vertraut das Team Bolliger in der Langstrecken-WM auf Motorräder der Marke Kawasaki. Während die Langstrecken-WM der Motorräder bei uns in der Schweiz nur wenig Aufmerksamkeit erhält, sind die legendären Rennen wie 24h Le Mans und 24h Bol'Or in Frankreich oder das 8h Rennen in Suzuka, Japan Zuschauermagneten, welche zehntausende, begeisterte Zuschauer an die Rennstrecken locken. Das Privatteam aus Ruppoldsried/BE dufte in all den Jahren unter der Leitung von Teamchef Hanspeter "Hämpu" Bolliger zahlreiche Erfolge, z.B. die Vizemeistertitel in den Jahren 2005 und 2010, feiern. Mit Schweizer Präzision, Teamgeist und dem Willen, nie aufzugeben, setzt sich das Team regelmässig gegen die starken Werksteams erfolgreich durch. Wir danken dem Team für die langjährige Partnerschaft und drücken auch in Zukunft im Rennen gegen die Uhr die Daumen.

Team Bolliger – 30 Jahre gemeinsam gegen die Uhr


eingetragen am: 14.03.2019