News: Swiss Racing for Fun ist 2x in Dijon

Dijon, die historische Hauptstadt der Region Burgund ist weltweit bekannt für ihren Senf und die Burgunderweine. Erbaut 1971, wurden auf der Rennstrecke von Dijon bis Ende 1984 auch Rennen zur Formel 1 ausgetragen. Die Rennstrecke ist fahrerisch recht anspruchsvoll. Ein markanter Abschnitt der Strecke ist die etwa 1,2km lange Start-/Ziel-Gerade. Dijon ist eine Naturstrecke wie der alte Nürburgring oder Brands Hatch es sind. Die Berg- und Talbahn hat es in sich. Die kleine «grüne Hölle» der Franzosen verlangt sehr viel vom Fahrer und alles vom Material, macht aber extrem Spass und auch Anfänger kommen in Dijon auf ihre Rechnung.

  • Dijon 1 am 11+12. Juni 2022
  • Dijon 2 am 3.+4. September 2022


Hier kannst du dich anmelden: racingforfun.ch

Eingetragen am: 15.02.2022

Alle Angaben ohne Gewähr.
Tippfehler und Irrtümer vorbehalten.