SWM Six Days 500 2022 vs. Royal Enfield Scram 411 2022

SWM Six Days 500 2022

Royal Enfield Scram 411 2022

Bewertung

SWM Six Days 500 2022
vs.
Royal Enfield Scram 411 2022

SWM Six Days 500 2022 vs. Royal Enfield Scram 411 2022 - Vergleich im Überblick

Der SWM Six Days 500 mit ihrem 4-Takt 1-Zylinder-Motor und einem Hubraum von 445 Kubik steht die Royal Enfield Scram 411 mit ihrem 4-Takt 1-Zylinder-Motor mit 411 Kubik gegenüber.

Das maximale Drehmoment der Scram 411 von 32 Newtonmeter bei 4'250 Touren bietet einen deutlich stärkeren Punch als die 0 Nm Drehmoment bei 0 Umdrehungen bei der Six Days 500.

Bei der Six Days 500 federt vorne eine in Druckstufe, Federvorspannung und Zugstufe verstellbare Telegabel Upside-Down mit 43 Millimeter Standrohr-Durchmesser und hinten auf ein in Federvorspannung verstellbares Stereo-Federbeine. Die Scram 411 setzt vorne auf eine Telegabel konventionell mit 41 Millimeter Standrohr-Durchmesser und hinten arbeitet auf ein in Federvorspannung verstellbares Monofederbein.

Für die notwendige Verzögerung sorgt auf der SWM vorne eine Einzelscheibe mit 259.99 Millimeter Durchmesser und und hinten eine Scheibe mit 220 Millimeter Durchmesser und. Die Royal Enfield vertraut vorne auf eine Einzelscheibe mit 300 Millimeter Durchmesser und Zweikolben-Zange. Hinten ist eine Scheibe mit 240 mm Durchmesser und Einkolben-Zange verbaut.

Bei der Bereifung setzt Six Days 500 auf Schlappen mit den Maßen 100 / 90 - 19 vorne und 130 / 80 - 17 hinten. Für Bodenkontakt sorgen auf der Scram 411 Reifen in den Größen 100/90-19 vorne und 120/90-17 hinten.

Die Royal Enfield Scram 411 ist von Radachse zu Radachse 1'465 mm lang und ihre Sitzhöhe beträgt 795 Millimeter.

Bei der Scram 411 sind es 15 Liter Tankvolumen.

Technische Daten im Vergleich

SWM Six Days 500 2022

Royal Enfield Scram 411 2022

SWM Six Days 500 2022 Royal Enfield Scram 411 2022
Motor und Antrieb
Zylinderzahl 1 1
Taktung 4-Takt 4-Takt
Ventilsteuerung OHC OHV
Hubraum 445 ccm 411 ccm
Leistung 29 PS 24 PS
Ganganzahl 6 5
Kühlung Luft
Bohrung 78 mm
Hub 86 mm
U/min bei Leistung 6500 U/min
Drehmoment 32 Nm
U/min bei Drehmoment 4250 U/min
Verdichtung 9.5
Gemischaufbereitung Einspritzung
Starter Elektro
Kupplung Mehrscheiben im Ölbad
Antrieb Kette
Getriebe Gangschaltung
Fahrwerk vorne
Aufhängung Telegabel Upside-Down Telegabel konventionell
Durchmesser 43 mm 41 mm
Einstellmöglichkeit Druckstufe, Federvorspannung, Zugstufe
Federweg 190 mm
Fahrwerk hinten
Federbein Stereo-Federbeine Monofederbein
Einstellmöglichkeit Federvorspannung Federvorspannung
Aufhängung Zweiarmschwinge
Material Stahl
Aufnahme Umlenkung
Federweg 180 mm
Bremsen vorne
Bauart Einzelscheibe Einzelscheibe
Durchmesser 259.99 mm 300 mm
Betätigung hydraulisch
Kolben Zweikolben
Bremsen hinten
Bauart Scheibe Scheibe
Durchmesser 220 mm 240 mm
Kolben Einkolben
Fahrassistenzsysteme
Assistenzsysteme ABS ABS
Daten und Abmessungen
Reifenbreite vorne 100 mm 100 mm
Reifenhöhe vorne 90 % 90 %
Reifendurchmesser vorne 19 Zoll 19 Zoll
Reifenbreite hinten 130 mm 120 mm
Reifenhöhe hinten 80 % 90 %
Reifendurchmesser hinten 17 Zoll 17 Zoll
Sitzhöhe von 845 mm 795 mm
Gewicht trocken 148 kg
Länge 2160 mm
Breite 840 mm
Höhe 1165 mm
Radstand 1465 mm
Gewicht trocken (mit ABS) 185 kg
Tankinhalt 15 l
Höchstgeschwindigkeit 127 km/h
Führerscheinklassen A2
Reichweite 500 km
CO²-Ausstoß kombiniert 76.5 g/km
Kraftstoffverbrauch kombiniert 3.18 l/100km
Standgeräusch 88 db

Stärken und Schwächen im Vergleich

SWM Six Days 500 2021

Fazit von Arlo vom 26.05.2021:

Royal Enfield Scram 411 2022

Fazit von Philipp vom 18.10.2022:

Die SWM Six Days 500 ist ein optisch gelungenes Motorrad, die flotte Gangart ist nicht ihr bevorzugtes Metier, dafür kann sie entspannt umso besser. All das zu einem äußerst attraktiven Preis von unter 6000€

Viel stylisches Motorrad zu einem fairen Preis? Ja, das bietet die Royal Enfield Scram 411. Die Verarbeitung ist für die Preisklasse angemessen oder sogar besser. Eigentlich fehlt der Scram nur ein bisschen mehr Spitzenleistung, um auch auf der Landstraße flüssig überholen zu können und eine etwas präzisere Vorderradbremse. Der Rest passt!

  • Preis
  • Optik
  • Entspannend
  • nichts für die flottere Gangart
  • sehr attraktiver Preis
  • schöner Klang
  • Turn by turn Navigation serienmässig
  • schönes Design, solide bis gute Verarbeitung
  • sehr einfaches Handling
  • lasche Vorderradbremse
  • etwas wenig Topspeed und Spitzenleistung


Passende Motorrad Berichte

Pfeil links Pfeil rechts