RM-Z Challenge 2011

Einziger Motocross Markencup Österreichs im Rahmen des Bucklige-Welt-Cups.
 

SUZUKI RM-Z CHALLENGE 2011

SUZUKI Austria erweitert seine Rennsportaktivitäten auf den Motocross-Bereich. Erster MX-Markencup in Kooperation mit Damianik!

 
2011 startet die SUZUKI GSX-R Challenge in die fünfte Runde und krönt sich selbst zum beliebtesten
Markencup Österreichs. Das Prinzip ist so einfach wie erfolgreich. Man nehme eine Auswahl interessanter Strecken,  einen engagierten Veranstalter und hole fähige Kooperationspartner mit ins Boot und auf geht’s mit dem lizenzfreien Hobby-Cup. Gepaart mit sehr guter Medienreichweite, gegeben vor allem durch 1000PS.at und überschaubaren Kosten für die Teilnehmer entsteht ein funktionierendes Veranstaltungskonzept, welches nun erstmals auf die Motocross-Szene umgelegt wird. Die SUZUKI RM-Z Challenge 2011 ist in der kommenden Saison der einzige Markencup in der Motocross-Szene und bietet gemeinsam mit den Kooperationspartnern Bridgestone und Motul einzigartige Vorteile im Cup-Paket für alle Teilnehmer.

Ausschreibung

Ausgetragen wird die RM-Z Challenge 2011 im Rahmen des Bucklige-Welt-Cups organisiert vom SUZUKI Händler und Offroad-Experten Damianik. Gestartet wird in drei unterschiedlichen Rennklassen bei 8 Rennen quer über die Saison verteilt. Startberechtigt sind dabei alle Fahrer eines SUZUKI Motocross-Bikes, welches über SUZUKI Austria importiert worden ist. Am Ende des Jahres winken den Gewinnern Gutscheine für original Ersatzteile und Zubehör von SUZUKI im Gesamtwert von über € 3.200,-. Der Kampf um die SUZUKI-Krone 2011 beginnt wie jedes Jahr schon bei der Anmeldung! Diese Endet spätestens am 15. Februar 2011!

 

Interessante Links:

Text: 1000PS, Alex

Fotos: Suzuki

   

Bericht vom 30.11.2010 | 3'068 Aufrufe

Du hast eine Neue?

Verkaufe deine Motorrad Occasion im 1000PS Marktplatz.

Inserat erstellen

Suzuki Motorrad Occasionen

Weitere Suzuki Motorrad Occasionen
Weitere Neuheiten