Husqvarna Moto3 WM

Husqvarna steigt in Moto3 WM ein - Zurück auf die Strasse!

 

Husqvarna Moto3 2014

Husqvarna gibt den Einstieg in die Moto3 WM bekannt. Erster Start: 23. März 2014 in Qatar.

Husqvarna überraschte uns soeben mit der Meldung, dass die neu aufgestellte Marke bereits 2014 in die Moto3 WM einsteigen wird. KTM Boss Stefan Pierer gibt mit der neuen Marke also Vollgas und möchte scheinbar auch den Wettbewerb im Konzern ankurbeln. "Konkurrenz belebt das Geschäft", dürfte das Motto laufen. Die orangen KTM Konzernkollegen sind im Moment in der Moto3 ja unschlagbar, etwas Abwechslung am Podest kommt da sicher gut.

Grosse Ziele hat auf alle Fälle der Teamfahrer Danny Kent aus England (Bild oben). Er wird begleitet vom jungen Finnen Niklas Ajo.

Pit Beirer, Husqvarna und KTM Motorsport Direktor: "Nach einer starken Bekenntnis zum Offroad Sport, setzen wir mit dem Einstieg in die Moto3 WM einen neuen Meilenstein in der Geschichte von Husqvarna."

KTM Boss Stefan Pierer dürfte nicht der Freund von "langsamer Eingewöhnungsphase" sein. Mit der Marke Husqvarna geht es Schlag auf Schlag voran.

Bericht vom 21.11.2013 | 8'411 Aufrufe

Du hast eine Neue?

Verkaufe deine Motorrad Occasion im 1000PS Marktplatz.

Inserat erstellen

Husqvarna Motorrad Occasionen

Weitere Husqvarna Motorrad Occasionen
Weitere Neuheiten