MotoGP 2016 in Österreich

MotoGP 2016 in Österreich

MotoGP Rennen am Red Bull Ring

Die Sensation ist perfekt! 2016 wird es wieder ein MotoGP Rennen am Red Bull Ring geben. Die Meldung erreichte uns gerade und wir sind kurz davor, auf "Wetten, dass...?" zu verzichten und feiern zu gehen. Hui, das wird ein Spass!

Dietrich Mateschitz und Dorna Sports CEO Carmelo Ezpeleta haben sich endlich geeinigt und einen MotoGP Termin für den Red Bull Ring 2016 fixiert. Vor 18 Jahren startete die Königsklasse zuletzt in Spielberg, damals siegte Mick "The Quick" Doohan. Schon davor war der Salzburgring 23 Jahre lang ein Fixtermin am GP-Kalender, doch die Highspeed-Rennstrecke wäre derzeit nicht FIM-konform und bedürfte einiger Umbaumassnahmen, eine Reaktivierung als internationale Rennstrecke ist äusserst unrealistisch.

Mit den beiden Königsklassen im Automobil- und Motorradsport, der Formel 1 bzw. dem MotoGP, ist Österreich wieder ein internationaler Hotspot für alle mit Benzin im Blut.

Weitere interessante Inhalte:

Bericht vom 08.11.2014 | 9'838 Aufrufe

Du hast eine Neue?

Verkaufe deine Motorrad Occasion im 1000PS Marktplatz.

Inserat erstellen

Supersport Motorrad Occasionen

Weitere Supersport Motorrad Occasionen
Weitere Neuheiten