Assietta Kammstrasse AKS

Touren-Länge:
100 km
Touren-Dauer:
4 Std.
Art der Tour:
Strecke
Terrain:
On-/Offroad

Beschreibung der Tour

Region: Piemont
Nördlich von Sestriere verläuft und beginnt (oder endet) - sozusagen dort wo der Schilift endet - die Assietta Kammstrasse.

In einer Höhe von 2400 bis 2600 Metern verläuft der Weg (Strasse ist vielleicht etwas übertrieben) am Ende des Berkammes entlang - die Lage alleine beschert unvergessliche Ausblicke und super Panorama. Die AKS ist entweder als Teil einer längeren Tour möglich oder einfach als Runde ausgehend von Sestriere.

Zu beachten ist das Fahrverbot an einzelnen Wochentagen, besonders im Sommer wo die Strasse Mountainbikern vorbehalten bleibt. Aufgrund des eher bescheidenen Zustandes (loser Schotter und Sand, Auswaschungen, Spurrinnen, etc) ist sicheres Bewegen des Gerätes auf Schotter Grundvoraussetzung, eine Enduro hilfreich aber nicht unbedingt erforderlich.

Für die Befahrung der AKS selber ist Aufgrund der kräfteraubenden Höhenlage und der anspruchsvollen Anlage - enge Kurven ohne Sicht, ausgesetzte Stellen plus Wanderer, Pferdekolonnen, Geländewagen etc. und der atemberaubenden Aussicht plus entsprechender Fotostopps ein halber Tag einzuplanen.

Jedenfalls eine lohnene Alternative für alle Bikes mit ein wenig Bodenfreiheit ;-),

Alle Angaben ohne Gewähr.
Tippfehler und Irrtümer vorbehalten.

Gesamt Bewertungen

Es liegen noch keine Bewertungen vor.

Bewertung abgeben

Hier einloggen und diese Tour bewerten
Kontakt
Privatperson
2500 ,  Niederösterreich
0
Tour Daten


Eingetragen am: 15.10.2009
Clicks: 1050

Du bist auf Reise?

Zeig uns deine persönlichen Motorrad-Lieblingsstrecken.

Teile deine Tour