Chiemsee und Salzburger Seenland

Touren-Länge:
280 km
Touren-Dauer:
4.5 Std.
Art der Tour:
Rundkurs
Terrain:
Onroad

Beschreibung der Tour

Region: Oberösterreich
Ausgangspunkt dieser Route ist Obertrum am See.



Sie verläuft nach Seeham und weiter nach Mattsee. Von Mattsee aus fährt man nun auf der B147 über Palting, Pfaffstätt und Mattighofen nach Braunau am Inn.



Nun fährt man über die Innbrücke nach Simbach am Inn und überquert dabei die österreichisch/deutsche Grenze. In Niederbayern verläuft die Route über Marktl, Perach (B 588) bis Kronberg, dann weiter auf der B 299 und der B 12 über Teising nach Mühldorf am Inn.



Jetzt geht es weiter durch Waldkrainburg, Aschau, Gars und Soyen bis nach Wasserburg. Die Route führt nun nach Halfing, Bad Endorf und Mauerkirchen nach Prien am Chiemsee.



Von Prien verläuft sie weiter nach Breitbrunn und Seebruck. über Truchtlaching, Altenmarkt und Trostberg führt sie nach Kirchweidach und von dort nach Tittmoning. Jetzt geht es weiter nach Taching am See, dann nach Tettenhausen und Kirchschöring bis Laufen. Hier geht es nun wieder über die Grenze nach Oberndorf. über den in dieser Gegend für Motorradfahrer sehr bekannten Haunsberg schließt sich die Route wieder in Obertrum.

Alle Angaben ohne Gewähr.
Tippfehler und Irrtümer vorbehalten.

Gesamt Bewertungen

nach 1 abgegebenenen Bewertung:

Landschaft
Schwierigkeit
Spaßfaktor
Gesamt

Bewertung abgeben

Hier einloggen und diese Tour bewerten
Bewertung vom 04.09.2009 von watl1
  • Landschaft:
  • Spaßfaktor:
  • Schwierigkeit:
  • Gesamt:
Kontakt
Privatperson
7212 Forchtenstein ,  Burgenland
Tour Daten


Eingetragen am: 15.04.2003
Clicks: 1603

Du bist auf Reise?

Zeig uns deine persönlichen Motorrad-Lieblingsstrecken.

Teile deine Tour