Tunesienrundreise

Touren-Länge:
2'200 km
Touren-Dauer:
40 Std.
Art der Tour:
Rundkurs
Terrain:
On-/Offroad

Beschreibung der Tour

Region: Unbekannt
Die ideale Tour für Einsteiger, Genießer und auch Großenduros.


Auf Asphaltstrassen geht’s über die Ausläufer des Atlasgebirges zuerst nach Nordwesten. Nach der Besichtigung der römischen Ruinenstädte Bulla Regia und Dougga nehmen wir bei Le Kef die erste Piste unter die Räder. Wir erfrischen uns bei Tamerza in den Fluten eines Wasserfalls und erkunden zu Fuß den Canyon von Mides.

Auf Dammstraßen fahren wir weiter über die Salzseen des Chott el Rahim und Chott el Jerid. In den Sanddünen bei Douz genießen wir unser erstes Wüstencamp. Nach dem Kamelmarktbesuch geht’s über Pisten zur Oase Ksar Ghilane mit 33° warmem Wasserbecken mitten in den Ausläufern des Grand Erg Oriental, des riesigsten Sanddünengebietes der nördlichen Sahara!


Tagestouren nach der Höhlenstadt Matmata, ins landschaftlich herrliche Dahargebirge stehen ebenso auf dem Programm wie eine Tour nach Chenini zum Kouskousessen, über Sanddünen zum Brunnen Bir Soltane. Auch mal einen oder zwei Tage einfach relaxen oder mit einer Kamelkarawane zu einer ehemaligen Festung mitten in Sanddünen schaukeln, ist möglich. Wir haben genug Zeit für „Wüstenlatein“ beim abendlichen Lagerfeuer, denn unser 6x6 Colossus hat auch genügend Bier, Wein und Limo gebunkert!


Auf unserem Weg nach Norden besichtigen wir die Touristeninsel Djerba mit Töpfereien, Markt, auch die jüdische Synagoge von Chriba usw. Die Zivilisation hat uns wieder! Weiters Besichtigung der heiligen Stadt Kairouan und des Kolosseums von El Jem. Im Hotel in Hamammet amüsieren wir uns bei orientalischem Bauchtanz und gutem Essen, verladen unsere Gepäckstücke, springen zum Abschied noch in den Pool und gehen abends in die Disco.



Dann am Freitag Morgen um 6 Uhr geht’s ab zur Fähre nach Tunis La Goulette. Ankunft in Genua am Samstag Mittag, Ankunft in Bludenz ca. 21 Uhr.
,,,,

Alle Angaben ohne Gewähr.
Tippfehler und Irrtümer vorbehalten.

Gesamt Bewertungen

nach 1 abgegebenenen Bewertung:

Landschaft
Schwierigkeit
Spaßfaktor
Gesamt

Bewertung abgeben

Hier einloggen und diese Tour bewerten
Bewertung vom 15.03.2010 von Team Hinterreiter
  • Landschaft:
  • Spaßfaktor:
  • Schwierigkeit:
  • Gesamt:
Kontakt
Privatperson
6700 Bludenz ,  Vorarlberg
Tour Daten


Eingetragen am: 15.03.2010
Clicks: 859

Du bist auf Reise?

Zeig uns deine persönlichen Motorrad-Lieblingsstrecken.

Teile deine Tour