Geführte Motorradreisen mit Feelgood Reisen

Geführte Motorradreisen mit Feelgood Reisen

Touren gemeinsam erleben

Wenn von den Kumpels keiner mitkommen mag (oder kann) auf grosse Tour, dann musst du dir andere Reisekameraden suchen – oder kannst eine geführte Motorradtour buchen. Die sieben geführten Sommer-Touren von Feelgood Reisen könnten dieses Jahr eine gute Alternative sein, denn du hast Gesellschaft und fährst in einer Gruppe mit Interesse am gleichen Reiseziel.

Feelgood Reisen bietet als Spezialist für individuelle und massgeschneiderte Selbstfahrer-Touren an sieben Terminen im Jahr 2019 Touren mit besonders ausgefeilten Verläufen als geführte Motorradreisen an. Zwischen Mai und September werden u.a. die norwegischen Fjorde, die schottischen Highlands und die Schweizer Zentralalpen angesteuert.

Klassisch: Einer fährt vorne

Diese Motorradreisen werden ganz klassisch und oldschool durchgeführt: Der Tour-Guide fährt auf dem Motorrad vorneweg und höchstens zehn Motorräder folgen. Kein Massenbetrieb. Keine Begleitbusse. Stattdessen Motorraderlebnis pur: Eine kleine Gruppe Gleichgesinnter für grossen Spass beim gemeinsamen Motorradfahren in grossartigen Landschaften.

Südnorwegen

Los geht's über Christi Himmelfahrt mit der ersten geführten Tour Richtung Norwegen. Fjorde, Wasserfälle und die tiefen Wälder der Telemark liegen vor euch.

Schottische Highlands

Kurz darauf startet am 31. Mai die 10-Tage-Tour nach Schottland: Diese Rundtour verbindet all das, was Schottland ausmacht: die mächtigen Highlands, an Kurven reiche Strassen und die so typischen Single Tracks. Dazu die spektakuläre Westküste mit der Insel Skye und die eine oder andere Whisky-Destillerie.

Norwegens Fjorde mit Westkap und Atlantikstrasse

An zwei Terminen steht Norwegens Fjordland bis ans Westkap auf dem Programm. Ihr schlängelt euch auf historischen Passstrassen über die Berge, hört irgendwann auf die Wasserfälle zu zählen und geniesst den permanenten Wechsel zwischen Meeresküste und Hochgebirge. Die Route führt natürlich auch über die berühmten Brückenbögen der Atlantikstrasse.

Von allem das Beste: Die grosse Skandinavien-Rundtour

Der Name ist Programm: Die Tour »Das Beste am Norden« führt euch durch Finnland, Schweden und Norwegen und könnte kaum reicher an Kontrasten sein. In fünfzehn Tagen erlebt ihr glitzernde Seen und tiefe Wälder, tosende Stromschnellen und dramatische Fjorde.

Schweizer Alpen

Nufenen, Susten und Gotthard - die Klassiker der Schweizer Alpenpässe sind dabei, plus viele eher unbekannte Bergstrecken, die der Schweizer Feelgood Guide nach Wetter, Lust und Laune der Mitfahrer auswählt. Ihr könnt eine höchst abwechslungsreiche Feelgood-Motorradwoche in der Schweiz erwarten.

Mehr Info zu den geführten Motorradtouren von Feelgood Reisen gibt es hier: https://www.feelgoodreisen.de/motorradreisen/gruppenreisen/

Bericht vom 01.04.2019 | 1'661 Aufrufe

Du hast eine Neue?

Verkaufe deine Motorrad Occasion im 1000PS Marktplatz.

Inserat erstellen

Motorrad Occasionen

Alle Motorrad Occasionen
Weitere Neuheiten