Gripparty Pannonia Mai 2015

Gripparty Pannonia Mai 2015

Sonnenschein und gute Laune

Die 1000PS Bridgestone Gripparty am Pannoniaring war diesmal besonders leiwand. Mit dabei: Die aktuellen Aprilias!

Der Termin am Pannoniaring war seit Wochen ausgebucht und die Teilnehmer reisten mit besonders viel Vorfreude an. Das Wetter war sommerlich warm und aus irgendeinem Grund war die Stimmung diesmal besonders gut. Es muss wohl an der Sonne gelegen sein, oder möglicherweise auch an den Stargästen aus Italien. Aprilia hatte die aktuelle Palette mit dabei und bot kostenlose Proberunden an. Sofort bildeten sich schlagen in der „2er Box“ und die Bikes kamen an beiden Tagen nicht zur Ruhe. Die Bilanz kann sich sehen lassen: Keine Stürze, keine Probleme, viele zufriedene Gesichter. Selbst die „Standard“ RSV4 ohne Öhlinsfahrwerk und ohne Schmiederäder begeisterte mit ihrem tollen Handling. Bei der Tuono überraschte die einfache Fahrbarkeit in Kombination mit der starken Performance auf der Rennstrecke. Die Aprilia Crew zeigte sich vom Interesse begeistert und hat auf alle Fälle mal den Slovakiaring Termin von uns rot im Kalender markiert. Wir hoffen, dass es klappt!

Nervenkrieg in der Pauer-Box

Keine Ahnung woher die Truppe von Zweiradprofi-Pauer ihre Energie nimmt, aber möglicherweise ist es die aus den Boxen trällernde Helene Fischer, welche den Jungs die Kraft inhaliert. Die Jungs sind das halbe Jahr auf diversen Rennstrecken unterwegs, dann gleich wieder zurück im Geschäft nach Wien wo täglich 10-15 Reifen-Sofortmontagen ohne Termin abgewickelt werden. Dann wieder zurück zum Pannoniaring und es geht Vollgas weiter. Jeden Abend auch die gleichen Gespräche. BravoMaxa, NastyNils und Alex Pauer spucken grosse Töne zum Thema Rundenzeiten und Herbrennen. Man könnte meinen es geht um den WM-Titel. Nur einer sitzt ruhig in der Ecke und sagt kein Wort: Mechaniker Dominik Rehak genannt „Der Lange“. Am nächsten Tag steigt er dann auf seine alte R6 und brennt die Maulhelden mit ihren +25.000 Euro Geräten alle ganz schlimm her. Doch bis zum Abendessen ist alles wieder vergessen und die grossen Sprüche beginnen erneut.

1000PS Crew bei der Gripparty

Doch auch die 1000PS Partie war produktiv und hat fleissig gearbeitet. Zonko und K.OT drehten Testvideos mit der RSV4 und der 1100er Tuono. Zonko drehte mit der Harley eine Runde um den Ring. NastyNils sammelte erste Erfahrungen mit der R1M bereift mit den aktuellen V-02 Slicks von Bridgestone. Alle Storys und Videos demnächst auf 1000PS. Die Teilnehmer hatten grossen Spass und wir bedanken uns ganz herzlich für die Disziplin und die tolle Stimmung. Clickt euch hier durch die Galerien.

coming soon - die nächsten Grippartys

  • 29. und 30. Juni Pannoniaring – Plätze sind knapp!
  • 15. und 16. Juli Slovakiaring – Jetzt noch günstiger Frühbucherpreis!

Grippartys 2015

Bericht vom 20.05.2015 | 6'389 Aufrufe

Du hast eine Neue?

Verkaufe deine Motorrad Occasion im 1000PS Marktplatz.

Inserat erstellen

Motorrad Occasionen

Alle Motorrad Occasionen
Weitere Neuheiten