Pure & Crafted Festival 2016 am 12. und 13. August im Postbahnhof

Pure & Crafted Festival 2016 am 12. und 13. August im Postbahnhof

Der Vorverkauf hat begonnen!

Das Pure&Crafted Festival feiert seine zweite Ausgabe mit exklusiven Auftritten von Noel Gallagher's High Flying Birds und Mando Diao am 12. Und 13. August im Berliner Postbahnhof!

Am 12. und 13. August 2016 kommt das Pure&Crafted Festival zurück in den Berliner Postbahnhof: mit Rock- und Alternative-Klängen, einer ordentlichen Ladung Motorradkultur und einer Prise New Heritage-Lifestyle. Mit exklusiven Berlin-Shows von Noel Gallagher's High Flying Birds und Mando Diao beschert Pure&Crafted der Hauptstadt eines der Festivalerlebnisse des Sommers 2016. Vor der urbanen Backsteinkulisse des Postbahnhofs, zwischen Spree und Ostbahnhof wird auch in diesem Jahr ein Programm geboten, das nicht nur Liebhabern von Gitarrenmusik und Motorrädern ein Zungenschnalzen entlocken wird.

Noel Gallagher’s Stimme ist unverkennbar, seine Gitarrenriffs legendär – niemand geringeres als Noel Gallagher’s High Flying Birds werden das Pure&Crafted Festival als Headliner anführen. Im Gepäck hat er sein aktuelles Soloalbum Chasing Yesterday und eine Auswahl von Oasis-Klassikern. Ebenfalls auf der Outdoor-Main Stage: die Schweden von Mando Diao, die mit ihren Songs wie Dance with Somebody oder Black Saturday gekonnt zwischen dreckigem Garagenrock und polierten Popsalven changieren.

Ein weiteres Highlight im diesjährigen Booking sind die Southampton-Rocker von Band of Skulls, die die Menge mit ihrem wuchtig-hallenden Breitwandsound in Euphorie versetzen werden. Ausserdem aus England zu Gast: Treetop Flyers, The King Blues und Frank Carter & The Rattlesnakes. Komplettiert wird das Line Up durch Abby, Tim Vantol, Smile And Burn, Otherkin und PINS.

Damit ist der musikalische Rahmen gesteckt. Doch das Pure&Crafted Festival ist mehr urbanes Festivalerlebnis, denn gewöhnliches Musikfestival. Wie im letzten Jahr bildet die Custombike-Szene ein weiteres Herzstück des Events. Hier zeigt das Festival, wie Motorradkultur und Musik zeitgemäss miteinander harmonieren können: In der Wheels Area darf unter freiem Himmel geschraubt und gebastelt sowie Designern und Künstlern bei der Arbeit über die Schultern geschaut werden, während sich zahlreiche handverlesene Custom-Werkstätten dem Berliner Publikum präsentieren. Auch das legendäre Motodrom bekommt hier wieder seinen festen Platz. Gekrönt wird das Pure&Crafted Festival mit gelebter und anfassbarer New Heritage-Kultur: Dazu lädt der General Store im Inneren des Postbahnhofs als Anlaufpunkt für alle Liebhaber hochwertiger Fashion- und Lifestyleprodukte, kombiniert mit exquisiter Street-Cuisine und exzellenten Drinks. Welche Brands und Aussteller in diesem Jahr mit dabei sind, verraten wir in Kürze.

Festivaltickets

Festivaltickets gibt es für 59,00€ inkl. Gebühren im Vorverkauf. Zusätzlich sind Tagestickets für Freitag (29,00€) und Samstag (39,00) erhältlich. Tickets unter www.pureandcrafted.com/tickets.

LINE UP

Freitag

Mando Diao | Band Of Skulls | The King Blues | Tim Vantol

Samstag

Noel Gallagher’s High Flying Birds | Frank Carter & The Rattlesnakes | Abby | Smile And Burn | PINS | Treetop Flyers | Otherkin | Special Guests

Wann: 12. und 13. August 2016

Wo: Postbahnhof Berlin

Autor

Bericht vom 07.04.2016 | 3'568 Aufrufe

Du hast eine Neue?

Verkaufe deine Motorrad Occasion im 1000PS Marktplatz.

Inserat erstellen

Motorrad Occasionen

Alle Motorrad Occasionen
Weitere Neuheiten