1000PS Bridgestone Trackday Red Bull Ring

1000PS Bridgestone Trackday Red Bull Ring

Ausverkauft in 3 Stunden

Mächtiger Ansturm! Gestern gab es den Startschuss zur Anmeldung für die 1000PS Bridgestone Trackdays am Red Bull Ring. 3 Stunden später waren die 300 Tickets für die 2 Tage auch schon vergriffen. DANKE und SORRY!

Wir sind überwältigt! Überwältigt von eurem Interesse an unserer Veranstaltung am Red Bull Ring und überwältigt von eurem Vertrauen in unsere Crew. Das Event steigt zwar erst in einem halben Jahr, doch gestern wurden innerhalb von 3h alle verfügbaren Startplätze für die 1000PS Bridgestone Trackdays am Red Bull Ring verkauft. Das Interesse war enorm. Wir kündigten vorab an, die Anmeldung am 17. Januar 2018 zu aktivieren. Ab 00:00 Uhr warteten zahlreiche Hardcore-Fans auf der Seite www.1000PS.com und belasteten unseren Server mit ständigen "Aktualisierung" Aufrufen. Ab 07:00 kam das Telefon bei 1000PS nicht mehr zur Ruhe und um 11:00 Uhr stellten wir die Buchungsmöglichkeit online. Danach wurden innerhalb weniger Minuten die ersten 200 Plätze gebucht und die restlichen 100 Tickets waren dann bis 14 Uhr vergriffen. Schneller übrigens als wir selbst unsere VIP Kontingente für uns selbst sperren konnten.

Sorry - mehr Plätze gibt es nicht

Am Telefon spielten sich im 1000PS Büro echte Dramen an. Unzählige Stammgäste, Freunde, Partner und Kunden meldeten sich im Minuten Takt im 1000PS Büro. Doch die traurige Wahrheit ist die: Alle die jetzt kein bestätigtes Ticket für den Red Bull Ring haben, werden auch keines mehr bekommen. Wir haben keine Restplätze und auch keine VIP Warteliste. Der Andrang an die Tickets ist so stark, dass wir als 1000PS Mitarbeiter sogar selbst auf einen Start beim Event verzichten und nur als Zuseher vor Ort sind. Die Sicherheitsbestimmungen auf der österreichischen MotoGP Strecke sind streng und es werden die Teilnehmerbegrenzungen natürlich sehr korrekt eingehalten. Wir bitten daher um Verständnis an alle Interessenten: Es gibt keine freien Plätzen mehr. Bitte nicht mehr Anrufen! Wir führen auch keine Warteliste bei Stornoplätzen. Denn hier ruht der einzige Hoffnungsschimmer für Interessenten. Sollte jemand seinen begehrten Trackday Startplatz am Red Bull Ring stornieren, dann wird dieser Startplatz automatisch auf www.1000PS.com wieder zur Buchung freigeschalten. Interessenten könnten also hier mit Hilfe ständiger Beobachtung der 1000PS.com Website noch einen Glückstreffer landen.

Interesse Red Bull Ring enorm

Das Interesse an unserem Event war schon 2017 riesig, doch offenbar hat das MotoGP Image vom Ring die Begeisterung noch weiter angefeuert. Das Verlangen dort mit dabei zu sein ist gewaltig. Darüber freuen wir uns sehr und geben das Kompliment aber auch gerne an den Red Bull Ring weiter. So einen Hype um ein Event haben wir bisher noch nie gehabt.

1000PS Trackday Startplätze 2018 - Mangelware

Doch auch bei den weiteren Events am Pannoniaring, in Brünn oder am Slovakiaring ist das Buchungsaufkommen gewaltig. Die Einsteigergruppen sind bis in den Sommer hinein ausgebucht und die Ticketpreise steigen täglich deutlich an. Denn wir bei 1000PS erhöhen den Ticketpreis mit jeder erfolgten Buchung. Das letzte Ticket welches verkauft wird, ist somit auch immer das teuerste Ticket. Wer einigermassen günstig buchen möchte, hat nur noch im September 2017 seine letzte Chance. => hier buchen

Wir freuen uns in jedem Fall auf diesen gewaltigen Termin am Red Bull Ring und auf den Saisonauftakt im April am Pannoniaring!

Bericht vom 18.01.2018 | 3'946 Aufrufe

Du hast eine Neue?

Verkaufe deine Motorrad Occasion im 1000PS Marktplatz.

Inserat erstellen

Supersport Motorrad Occasionen

Weitere Supersport Motorrad Occasionen
Weitere Neuheiten