zur Detailsuche

Yamaha FZ6-N S2 Motorrad Occasion kaufen

FAZIT: Yamaha FZ6-N S2

zum Testbericht
kot

Die Yamaha FZ6-N Spec II wird bei den Fahrleistungen ihrem Aussehen also durchaus gerecht. Ein sehr fahrbares Motorrad, auf dem erfahrenen Piloten trotzdem nicht fad werden dürfte.

Vorteil
Vorteile
  • schöne Optik
  • einteilig gegossene Bremszangen
  • hochwertig eloxierten Tauchrohren
  • FZ1 Cockpits
  • Bremsen
  • optimale Sitzposition.
Nachteil
Nachteile
  • Aufpreis zur Serie
  • Motor schwach im unteren Drehzahlbereich

Technische Daten werden geladen...

Loading
Baujahr:
Motor und Antrieb
Zylinderzahl 4
Taktung 4-Takt
Ventile pro Zylinder 4
Ventilsteuerung DOHC
Kühlung flüssig
Hubraum 600 ccm
Bohrung 65.5 mm
Hub 44.5 mm
Leistung 98 PS
U/min bei Leistung 12000 U/min
Drehmoment 63.1 Nm
U/min bei Drehmoment 10000 U/min
Verdichtung 12.2
Kupplung Mehrscheiben im Ölbad
Zündung Digital
Antrieb Kette
Ganganzahl 6
Chassis
Rahmen Aluminium
Fahrwerk vorne
Aufhängung Telegabel konvetionell
Bremsen vorne
Bauart Doppelscheibe
Bremsen hinten
Bauart Scheibe
Daten und Abmessungen
Reifendurchmesser vorne 17 Zoll
Reifendurchmesser hinten 17 Zoll
Länge 2095 mm
Breite 755 mm
Höhe 1085 mm
Radstand 1440 mm
Sitzhöhe von 795 mm
Gewicht trocken 206 kg
Tankinhalt 19.4 l
Führerscheinklassen A

    Bilder Yamaha FZ6-N S2 2009:

    Kein Motorrad entspricht deinen Suchkriterien

    Anderes Töff suchen

    Yamaha Testberichte

    Alle Yamaha Testberichte