zur Detailsuche

Yamaha YZF-R1M Motorrad Occasion kaufen

FAZIT: Yamaha YZF-R1M

zum Testbericht
nastynils

Fährt man mit der Yamaha YZF-R1M 2018 wundert man sich darüber, dass es eine solch grosse Auswahl an Sportmotorrädern gibt. Diese hier ist doch perfekt! Wer braucht eine Alternative? Nach 3 Jahren und zahlreichen Verbesserungen hat die R1M jenes Mass an Reife erlangt, dass sie zu einer richtig grossartigen Wahl werden lassen. Im Rampenlicht steht 2018 ein anderes Supersport Motorrad. Doch ausgereifter ist die R1M.

Vorteil
Vorteile
  • hochwertige Hardware Komponenten beim Fahrwerk
  • einfach zu bedienendes elektronisches Hightech Fahrwerk der letzten Generation von Öhlins, fertige Rennmaschine aber trotzdem noch Strassenzulassung
Nachteil
Nachteile
  • sehr begrenzte Stückzahl verfügbar
  • Bremsscheiben vorne nicht voll schwimmend gelagert - macht Probleme bei scharfen Belägen im Rennsport

Technische Daten werden geladen...

Loading
Baujahr:
Motor und Antrieb
Zylinderzahl 4
Taktung 4-Takt
Ventile pro Zylinder 4
Ventilsteuerung DOHC
Kühlung flüssig
Hubraum 998 ccm
Bohrung 79 mm
Hub 50.9 mm
Leistung 200 PS
U/min bei Leistung 13500 U/min
Drehmoment 112.4 Nm
U/min bei Drehmoment 11500 U/min
Verdichtung 13
Kupplung Mehrscheiben im Ölbad
Antrieb Kette
Ganganzahl 6
Chassis
Rahmen Aluminium
Rahmenbauart Deltabox
Fahrwerk vorne
Aufhängung Telegabel Upside-Down
Marke Öhlins
Fahrwerk hinten
Marke Öhlins
Bremsen vorne
Bauart Doppelscheibe
Bremsen hinten
Bauart Scheibe
Fahrassistenzsysteme
Assistenzsysteme Launch-Control, Traktionskontrolle, Wheelie-Kontrolle
Daten und Abmessungen
Reifenbreite vorne 120 mm
Reifenhöhe vorne 70 %
Reifendurchmesser vorne 17 Zoll
Reifenbreite hinten 200 mm
Reifenhöhe hinten 55 %
Reifendurchmesser hinten 17 Zoll
Länge 2055 mm
Breite 690 mm
Höhe 1150 mm
Radstand 1405 mm
Sitzhöhe von 855 mm
Gewicht fahrbereit (mit ABS) 200 kg
Tankinhalt 17 l
Führerscheinklassen A

    Kein Motorrad entspricht deinen Suchkriterien

    Anderes Töff suchen

    Yamaha Testberichte

    Alle Yamaha Testberichte